• FOTO © PHOTO PLOHE

    TI-volley zieht in Finalserie gegen STEELVOLLEYS ein!

    TI-Schuh-Staudinger-volley steht in der AVL Women-Finalserie. Der Austrian Volley Cup-Sieger gewann Dienstagabend das entscheidende dritte Spiel gegen VB NÖ Sokol/Post in der USI-Halle vor 800 Fans nach 0:2-Satzrückstand im Tie-Break (21:25, 16:25, 25:16, 25:14, 15:10). Topscorerinnen waren Marie Nevot (22), Rozalia Hnatyszyn und Maja Lasic (12) bzw. Lia Berger...
  • FOTO © TSV Hartberg Volleyball/Carina Müller

    HYPO TIROL kämpft sich in Finalserie gegen TSV Hartberg

    Titelverteidiger HYPO TIROL Volleyballteam steht erneut in der powerfusion VL Men-Finalserie, trifft in dieser auf TSV Raiffeisen Hartberg. Der Weg dorthin war allerdings gar kein einfacher. Im vierten Halbfinalduell mit SK Zadruga Aich/Dob Samstagabend in der JUFA-Arena Bleiburg mussten die Innsbrucker einen 2-Satz-Rückstand aufholen und im Tie-Break fünf Matchbälle...
  • FOTO © TSV Hartberg Volleyball/Carina Müller

    Aich/Dob krönt sich im Hartberger Hexenkessel zum Austrian Volley Cup-Sieger

    SK Zadruga Aich/Dob ist zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte Austrian Volley Cup-Champion. Die Unterkärntner sicherten sich Samstagabend gegen TSV Raiffeisen Hartberg den Titel, schlugen den Finals-Gastgeber in der mit über 2.000 Fans rappelvollen Stadtwerke Hartberg Halle 3:0 (25:22, 25:23, 25:15). Es war ihr erster Erfolg über die Steirer...
  • FOTO © TSV Hartberg Volleyball/Carina Müller

    Austrian Volley Cup-Finals Samstag in Hartberg, 2000 Fans erwartet

    In der Stadtwerke Hartberg Halle werden am Samstag die Austrian Volley Cup-Sieger 2024 gekürt! Im Damen-Finale trifft ab 17:30 Uhr TI-Schuh-Staudinger-volley auf ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt, TSV Raiffeisen Hartberg und SK Zadruga Aich/Dob stehen einander ab 20:15 Uhr im Männer-Endspiel gegenüber. ORF SPORT + zeigt beide Begegnungen live. Eine...
  • FOTO © ÖVV/Gert Nepel

    Wildcats nur noch zwei Punkte hinter Leader TI-volley

    ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt hat Sonntagabend den Rückstand auf AVL Women-Tabellenführer TI-Schuh-Staudinger-volley weiter verkürzt. Nicht einmal 24 Stunden nach dem klaren Heimsieg über die Innsbruckerinnen fuhren die Wildkatzen erneut ihre Krallen aus, gewannen bei UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn in 81 Minuten 3:0 (25:22, 28:26, 25:14). Der Rückstand auf TI-volley beträgt nur...
  • FOTO © TSV Hartberg Volleyball/Carina Müller

    powerfusion VL Men: TSV Hartberg und UVC Graz fahren drei Punkte ein

    TSV Raiffeisen Hartberg wurde im powerfusion Volley League-Duell mit UVC McDonald’s Ried seiner Favoritenrolle gerecht. Der Tabellenzweite feierte Mittwochabend einen 3:1 (25:19, 25:13, 19:25, 25:19)-Heimsieg und liegt nun zwei Punkte hinter Meister HYPO TIROL Volleyballteam. Die sechstplatzierten Oberösterreicher waren in der Anfangsphase ebenbürtig, nach dem 12:12 gab der Austrian...
  • FOTO © ÖVV/Gert Nepel

    AVL Women-Tabellenführer TI-volley 2024 noch ohne Satzverlust

    AVL-Tabellenführer TI-Schuh-Staudinger-volley blieb auch in seinem zweiten Spiel 2024 ohne Satzverlust. Die Innsbruckerinnen gewannen in der USI-Halle gegen PSVBG Salzburg dank einer überzeugenden Vorstellung souverän 3:0 (25:20, 25:20, 25:15) und stockten ihr Konto auf 37 Punkte auf. Der Vorsprung auf Verfolger UVC Holding Graz, der ein Spiel weniger (13)...
  • FOTO © TSV Hartberg Volleyball

    powerfusion VL Men: Top-Teams geben sich keine Blöße

    Durchwegs Favoritensiege gab es in den Samstagsspielen der 11. powerfusion VL-Runde. TSV Raiffeisen Hartberg gewann bei VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt 3:1 (27:25, 25:15, 20:25, 25:22). Meister HYPO TIROL Volleyballteam kam gegen VBC TLC Weiz zu einem 3:1 (25:18, 23:25, 25:15, 25:14)-Heimerfolg. Union Raiffeisen Waldviertel schlug UVC McDonald’s Ried in der...
  • FOTO © CEV

    TI-volley und Wildcats Klagenfurt stehen im Finale

    TI-Schuh-Staudinger-volley und ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt spielen Ende Februar um den Austrian Volley Cup. Der AVL-Tabellenführer bezwang am Sonntag Titelverteidiger und Meister Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg in der USI-Halle 3:2 (24:26, 25:20, 25:22, 18:25, 15:9). Die Wildcats lösten das zweite Finalticket durch einen 3:0 (25:19, 25:23, 25:20)-Erfolg bei UVC Holding...
  • FOTO © Seidl/Pristauz

    Seidl/Pristauz holen erneut World Pro Tour-Gold und 800 Punkte fürs Olympia-Ranking

    Robin Seidl und Moritz Pristauz haben in ihrer ersten gemeinsamen Saison einen weiteren Meilenstein gesetzt. Die Spieler des win2day Beach Volley Team Austria holten beim letzten FIVB World Pro Tour-Challenger 2023 in Nuvali auf den Philippinen die Goldmedaille! Sonntagfrüh zogen Seidl/Pristauz durch einen 21:13, 22:20-Sieg über die Zwillingsbrüder Javier...
  • FOTO © Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel

    URW ringt Hartberg nieder, Aich/Dob schlägt Graz, HYPO TIROL weiter ungeschlagen

    Union Raiffeisen Waldviertel hat im Schlagerspiel der 10. powerfusion VL-Runde Tabellenführer TSV Raiffeisen Hartberg niedergerungen, feierte Samstagabend einen 3:2 (25:23, 20:25, 19:25, 25:20, 15:12)-Auswärtssieg. Die Steirer liegen nur noch einen Punkt vor Meister HYPO TIROL Volleyballteam und den Nordmännern. Waldviertel hat ein Spiel mehr (10) als Hartberg und zwei...
  • FOTO © KL

    Trainings-Comeback von Schützenhöfer/Plesiutschnig Anfang Dezember

    Im Mai zog sich Lena Plesiutschnig beim win2day Beach Volleyball PRO Tour MASTERS in Neusiedl am See einen Achillessehnenriss zu, Anfang Dezember steht sie wieder mit ihrer etatmäßigen Partnerin Lena Schützenhöfer am Trainingscourt. Schützenhöfer spielte in den vergangenen Monaten mit Franziska Friedl. Die beiden landeten einige Achtungserfolge: Silber beim...