• weiß

    U21-EM: Wolf bei 2:0 über Serbien schwer verletzt

    Hannes Wolf hat beim 2:0 (1:0)-Auftakterfolg des U21-Nationalteams im Rahmen der UEFA U21 EURO gegen Serbien einen Bruch des rechten Außenknöchels erlitten. Das haben Untersuchungen in der Klinik Cattinara in Triest ergeben, wohin der Spieler umgehend zur Erstversorgung gebracht wurde. Über die weitere Vorgehensweise der Behandlung beraten die medizinischen...
  • WFV-Jugendcup © WFV

    WFV-Jugendcup: FC Stadlau sichert sich beide Titel

    Am Sonntag ging die Wiener Fußball-Saison traditionell mit den WFV-Jugendcup-Finalspielen und den Meisterehrungen der Nachwuchsmannschaften auf der WFV-Sportanlage Hirschstetten zu Ende. Zum U14-WFV-Cupsieger kürte sich FC Stadlau durch einen 9:1 (4:1)-Erfolg über Post SV. Das Spiel um Platz drei entschied SK Cro-Vienna Florio gegen SZ Marswiese 4:2 (1:1) für...
  • Ernst-Happel-Stadion © © GEPA pictures/ Raiffeisen

    ÖFB-Team für heißen Herbst zuversichtlich

    Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat sich nach dem verpatzten Start in die EM-Qualifikation (Niederlagen gegen Polen und Israel) wieder zurück ins Rennen um ein Endrunden-Ticket geschossen. Durch Siege gegen Slowenien (1:0) und Nordmazedonien (4:1) hat Rotweißrot die Chance auf eine Teilnahme gewahrt. Die beiden bedeutungsvollen Heimpartien gegen Israel (10. Oktober) und...
  • © WFV

    Finalspiele im WFV-Jugendcup beschließen Saison

    Am kommenden Sonntag, 16. Juni, geht die Wiener Fußball-Saison traditionell mit den WFV-Jugendcup-Finalspielen und den Meisterehrungen der Nachwuchsmannschaften auf der WFV-Sportanlage Hirschstetten (Oberfeldgasse 41, 1220 Wien) zu Ende. Eröffnet wird das Fußballfest für die jungen Kicker aus der Bundeshauptstadt bereits um 9.30 Uhr. Im WFV-U14-Cupfinale treffen Post SV und...
  • © GEPA pictures/ Raiffeisen

    ÖFB-Team feiert souveränen 4:1-Sieg

    Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Montag nach dem 1:0-Heimsieg über Slowenien den nächsten Pflichtsieg in der EM-Qualifikation eingefahren und Nordmazedonien in Skopje klar mit 4:1 (1:1) besiegt. Das Tor der Gastgeber erzielte mit Hinteregger ein Österreicher beim Versuch zum Tormann zurückzuköpfeln… Rotweißrot war klar tonangebend, spielte ein starkes Pressing und...
  • © GEPA pictures/ Wien Energie

    Salzburg klar Nummer eins

    Wie schon in den vergangenen Jahren war Red Bull Salzburg in der erst zu Ende gegangenen Saison eine Klasse für sich, gewann Meisterschaft und ÖFB-Cup. Außerdem machten die Mozartstädter in der Europa League wieder eine sehr gute Figur. Ob es Salzburg gelingt, auch in der Champions League Ausrufezeichen zu...
  • FOTO © GEPA pictures/ Wien Energie

    „Finale“ um einen Platz in Europa

    Der 2:0 (2:0)-Heimsieg über Mattersburg im Playoff-Halbfainale am Dienstag lässt Rapid weiter auf eine Teilnahme an der Europa-League hoffen. Christoph Knasmüllner (8. Minute) und Aliou Badji (13. Minute) erzielten die Tore. Am Donnerstag und am Sonntag stehen nun die beiden entscheidenden Partie gegen den Fünften der Tipico-Bundesliga, Sturm Graz,...
  • FOTO © Red Bull Salzburg Picture Database/GEPA pictures Jasmin Walter

    Abschied vom Meister-Trainer

    Am Mittwoch wird Marco Rose in Gladbach als neuer Trainer präsentiert. Davor schwang er seit Juni 2017 als Nachfolger Óscar Garcías das Trainer-Zepter bei Red Bull Salzburgs Profimannschaft. Und das, wir wisse es, überaus erfolgreich. So holten die Bullen unter dem Deutschen in der ersten Spielzeit den österreichischen Meistertitel....
  • FOTO © WFV/Georg Kolm

    Elektra zum zweiten Mal Toto Cup-Sieger!

    Der Sieger des 31. „Wiener Toto Cup der Österreichischen Lotterien“ heißt zum zweiten Mal nach 2017 ASK Elektra! Der aktuelle Stadtliga-Zweite gewann am Mittwochabend im Ernst-Happel-Stadion vor 1850 Zuschauern – unter ihnen natürlich auch WFV-Präsident Robert Sedlacek  – gegen den First Vienna FC 1894 2:1 (2:0) und ist damit...
  • Fix: Zoran Barisic zurück bei Rapid

    Der 48jährige Zoran Barisic wird mit sofortiger Wirkung Geschäftsführer Sport beim SK Rapid und erhält einen Vertrag bis Sommer 2022. Der Wiener, der am 22. Mai seinen 49. Geburtstag feiert, gilt zurecht als grün-weißes Urgestein. Er war bereits als junger Kicker im Hütteldorfer Nachwuchs aktiv, feierte als Profi in...
  • © WFV

    Vienna und Elektra stehen im Wr. Toto Cup-Finale

    Der First Vienna FC 1894, Tabellenführer der 2. Landesliga, und der Stadtliga-Zweite ASK Elektra bestreiten am kommenden Mittwoch im Ernst-Happel-Stadion das 31. Finale des „Wiener Toto Cup der Österreichischen Lotterien“! Die Döblinger setzten sich Dienstagabend gegen den FavAC 3:2 (2:0) durch. Philip Schneider (1.), Martin Demic (33.) und Floris...
  • FOTO © GEPA pictures/ Wien Energie

    Rapid gewinnt Quali-Gruppe und bleibt im EL-Rennen

    Rapid hat die Qualifikationsgruppe der tipico-Bundesliga für sich entschieden. Der Rekordmeister schlug Wacker Innsbruck daheim vor 14.000 Zusehern durch ein Tor von Badji (64.) mit 1:0 und kann in den letzten beiden Runden nicht mehr überholt werden. Innsbruck ist nun wieder Letzter. Rapid-Trainer Didi Kühbauer zu Sky: „Wir haben...