[kom:pakt] Fodas Sturm zerlegt die Admira

6:1-Kantersieg zum Auftakt der 17. Runde
Neo-Teamchef und Noch-Sturm-Trainer Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen
Neo-Teamchef und Noch-Sturm-Trainer Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen

Fußball: Sturm Graz feierte in der Merkur Arena zum Auftakt der 17. Tipico Bundesliga-Runde einen 6:1 (4:1)-Kanersieg über die Admira. Die Tore vor 6.527 Zuschauern erzielten Schoissengeyr (14.), Zulj (17.), Zulechner (32.), Alar (42.), Koch (76.) und Filip (89.) bzw. Knasmüllner (11.) aus einem Elfmeter. Die Mannschaft von Neo-Teamchef Franco Foda übernahm zumindest bis Mittwoch die Tabellenführung einen Punkt vor Red Bull Salzburg. Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball: Das Frauen-Nationalteam unterlag Spanien im Rahmen der WM-Qualifikation 0:4 (0:3). Im letzten Länderspiel des Jahres in Palma de Mallorca entschieden die Gastgeberinnen die Begegnung bereits in der Anfangsviertelstunde. Tore: Putellas (3.), Guijarro (16.), Paredes (43.) und Torrecillia (57.). Die Österreicherinnen halten nach drei Spielen der WM-Qualifikation bei sechs Punkten. Spanien (9) führt die Gruppe 7 an. „Wir haben schwer ins Spiel gefunden, hatten vor allem bei ersten und zweiten Bällen kaum Zugriff“, erklärte Teamchef Dominik Thalhammer. „Zudem konnten wir die Bälle nur schwer behaupten. Dann wird’s gegen Spanien schwer.“ Die Niederlage sei jedoch „keine Vorentscheidung“ im Rennen um das WM-Ticket. „Aber natürlich tut die Niederlage weh, vor allem nach diesem sehr erfolgreichen Jahr. Wir hätten uns einen anderen Abschluss gewünscht.“

Snowboard: Anna Gasser hat sich zu einem Startverzicht beim Big-Air-Weltcup am kommenden Samstag in Mönchengladbach (GER) entschlossen, um die Fersenprellung im rechten Fuß, die sich die Kärntnerin in der Vorwoche im Training für den „Air+Style“ in Peking zugezogen hat, vollständig ausheilen zu lassen. „Angesichts der bevorstehenden Olympischen Spiele möchte ich kein unnötiges Risiko eingehen und werde erst dann wieder am Board stehen, wenn die Verletzung vollständig abgeklungen ist“, erklärt die Millstätterin. Bei optimalem Heilungsverlauf könnte Gasser beim Big Air am 10. Dezember in Copper Mountain (USA) in den Weltcup zurückkehren. Danach stünde für Österreichs Sportlerin des Jahres am 16. Dezember der mit zahlreichen Topfahrerinnen hochkarätig besetzte Slopestyle im Rahmen der „US Dew Tour“ in Breckenridge auf dem Programm.

 Der Sonntag [kom:pakt]


Skisport: Wertungen

Formel 1: Ergebnisse, WM-Stand, Kalender

Tennis: Turniere Ergebnisse

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

sky go Erste Liga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball-Ligen international: England, Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich

Europacup: UEFA Champions League, UEFA Europa League

Erste Bank Eishockey-Liga: Spielplan, Ergebnisse

[PM/RED]

Kategorien
Alles Sport

ÄHNLICHE ARTIKEL