• weiß

    Kipchoge durchbricht 2-Stunden-Marathon-Marke in Wien

    Eliud Kipchoge hat als erster Mensch die Zwei-Stunden-Barriere im Marathon durchbrochen: In Wien lief der Kenianer über die 42,195 km die grandiose Zeit von 1:59:40.2 Stunden. Damit lieferte Kipchoge einen eindrucksvollen Beweis für sein eigenes Motto: No Human is Limited. Der historische Lauf des 34-Jährigen begann um 8:15 Uhr...
  • FOTO © American V8 Series

    American V8 Series: Startschuss für Finale am Red Bull Ring

    „Finale“ der ersten Auflage der American V8 Series im Rahmen des „Histo Cup“! Vom 11. bis 13. Oktober steht auf dem Red Bull-Ring in Spielberg die letzte Station der Premieren-Saison auf dem Programm. Bislang gab es mit dem Österreicher Florian Renauer im  Automotodrom Grobnik , dem Deutschen Markus Bereuter...
  • Vinzenz Höck 2019 - FOTO © © ÖFT/Leo Hagen

    Höck starker WM-16. an den Ringen

    Leider gelang Vinzenz Höck seine Weltmeisterschafts-Kür an den Ringen am Sonntag bei Weitem nicht nach Wunsch. Dennoch erreichte der 23-jährige Grazer mit 14.300 Punkten – wie nun nach dem Ende der zweitägigen Qualifikationsbewerbe feststeht – in Stuttgart den 16. Platz. Im Feld von 201 WM-Ringeturnern aus 92 Ländern ist...
  • Vinzenz Höck 2019 © Foto Simone Ferraro

    Beinahe optimale Mehrkampf-Leistungen der ÖFT-Athleten

    Vinzenz Höck und Alexander Benda zeigten bei der Kunstturn-Weltmeisterschaft in Stuttgart selbstbewusste Mehrkampfleistungen an der Obergrenze ihrer Möglichkeiten. Die beiden Grazer kamen sturzfrei durch ihre jeweils sechs Küren und zeigten sich am Ende „erleichtert“ (Höck, 78.699 Punkte) bzw. „glücklich, denn besser kann ich es nicht“ (Benda, 76.966). Matthias Schwab...
  • Elisa Hämmerle - FOTO © Simone Ferrara

    Hämmerle schafft Kunstturn-Olympia-Qualifikation

    Elisa Hämmerle hat ihr großes Ziel erreicht: Die 23-jährige seit einigen Monaten in Holland trainierenden Lustenauerin qualifizierte sich bei der Kunstturn-Weltmeisterschaft bereits fix für die Olympischen Spiele: „Ich bin riesig erleichtert, es fühlt sich fast unwirklich an, dass endlich einmal ein sportlicher Plan von mir voll aufgegangen ist.“  Neben...
  • FOTO © ÖFT

    Starker WM-Auftritt der österreichischen Kunstturnerinnen

    Österreichs drei Kunstturnerinnen hinterließen bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart am Freitag-Nachmittag einen starken und souveränen Eindruck. Elisa Hämmerle (V) und Jasmin Mader (T) gelangen nahezu optimale Mehrkämpfe in persönlicher Topform. Marlies Männersdorfer (V) turnte an drei Geräten fehlerfrei, ein Blackout samt Sturz vom Stufenbarren verhinderte allerdings ein Ergebnis nach...
  • Verena Preiner WM in Doha 2019 - FOTO © ÖLV

    Preiner erobert im Siebenkampf Bronze

    Verena Preiner hat bei den 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha im Siebenkampf die Bronze-Medaille gewonnen und so für das zweite rotweißrote Edelmetall gesorgt. Diskuswerfer Lukas Weißhaidinger hatte bereits am Montag den dritten Platz erreicht. Damit sind diese Weltmeisterschaften die erfolgreichsten in der ÖLV-Geschichte. Preiner war nach dem Speerwerfen erstmals auf...
  • FOTO © ÖFT

    Österreichs Kunstturner um Olympia-Tickets

    In zwei Tagen, am kommenden Freitag, 4. Oktober, startet in Stuttgart die Kunstturn-Weltmeisterschaft 2019. Bis zum 13. Oktober werden in allen 14 olympischen Bewerben dieses Sports – 2x Team, 2x Einzelmehrkampf, 10 Einzelgeräte – die WM-Titel vergeben. Außerdem fallen die wesentlichsten Entscheidungen über die Vergabe der Olympia-Startplätze für Tokio...
  • Magdalena Lobnig 2018 FOTO © ÖRV/Seyb

    Meisterschaften am Wochenende in Wien

    Von Freitag bis Sonntag geht auf der Neuen Donau in Wien das letzte Ruder-Highlight der Saison in Szene. Bei den Österreichischen Staats-, Junioren- und Schülermeisterschaften werden die wichtigsten nationalen Medaillen vergeben. Beinahe alle Teilnehmer der Heim-Weltmeisterschaft sind für ihre Vereine am Start. Magdalena Lobnig, die 29-jährige Kärntnerin vom VST...
  • LOGO © UEFA

    Image-Korrektur

    Der österreichische Fußball wird gerne von Außenstehenden schlecht geredet. Die ersten Ergebnisse im Europacup sprechen aber klar eine andere Sprache. Salzburg startete gegen Genk in der Champions League furios, in der Europa League folgten zwei weitere Siege. Der LASK gewann gegen Rosenborg mit 1:0, die noch größere Sensation aber...
  • Nicol Ruprecht 2019 - FOTO © ÖFT/Uli Faßbender

    Ruprecht verpasst Gymnastik-WM-Finale

    Am Ende fehlten Nicol Ruprecht ziemlich exakt die für ihre Ballkür wegen eines Wertungsfehlers am Montag vorenthaltenen Punkte für den WM-Finaleinzug. Österreichs beste Rhythmische Gymnastin turnte am Donnerstag in Baku auch ihre abschließende Band-Qualifikationskür fehlerfrei in Hochform. Doch mit dem Band liegt das Wertungsniveau generell tiefer als bei den...
  • Leo Windtner 2015 © BSO Cristall Gala

    Tag des Sports und Europäische Woche des Sports sorgen für Bewegung

    Der traditionelle Tag des Sports, veranstaltet von Sportministerium und BSO, findet am 21. September im Wiener Prater bei freiem Eintritt vor dem Ernst-Happel-Stadion statt und ist mit über 100 teilnehmenden Sportverbänden die größte Open-Air-Sportveranstaltung Österreichs. Zugleich mit dem Tag des Sports fällt auch heuer wieder der Startschuss für die...