ÖVV-Damen am Freitag gegen Gastgeber Weißrussland

2. CEV European-League-Turnier
Svetlana Ilic © CEV
Svetlana Ilic © CEV

Für Österreichs Volleyball-Nationalteam der Damen geht es am Freitag in das 2. CEV European-League-Turnier. Dieses steigt in Minsk. Gegner sind wie in der vergangenen Woche in Tirana Weißrussland, Finnland (bislang ohne Satzverlust) und Albanien.

Die ÖVV-Auswahl von Teamchefin Svetlana Ilic hat derzeit ein umfangreiches Programm zu absolvieren. Das im Aufbau befindliche junge Team hatte vor dem European League-Turnier auch die WM-Qualifikation bestritten und dabei mit Siegen über EM-Teilnehmer Ungarn und Georgien sein Potenzial aufblitzen lassen. In Tirana hingegen reichte es nur zu einem Satzgewinn gegen Albanien. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL