Berger/Hammarberg sind U20-Europameister

ÖVV-Duo gewinnt in Izmir sensationell Gold
FOTO © Peter Kiss
FOTO © Peter Kiss

Sensationeller Erfolg von Tim Berger und Timo Hammarberg. Die ÖVV-Burschen gewannen bei den CEV U20 Beach Volleyball European Championships in Izmir/Türkei die Goldmedaille!

Nach einem Sieg über Momme Lorenz/Hennes Nissen aus Deutschland (21:15, 20:22, 15:11) warteten im Finale die Franzosen Arthur Canet/Teo Rotar. Nach Verlust des ersten Satzes (16:21) kämpfte sich Rotweißrot zurück, schaffte mit 21:18 den Ausgleich. Im dritten Satz zog sich der französische Blocker eine schwere Fingerverletzung zu und konnte das Match nicht fortsetzen.

Berger/Hammarberg mussten in acht Spielen nur eine Niederlage einstecken. Bereits mit dem Halbfinaleinzug hatten die beiden Österreich einen Startplatz im Hauptbewerb der U21-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr gesichert. „Nach bereits Bronze für Tim und Timo bei der U18-EM vergangenes Jahr ist dieses sensationelle Ergebnis ein weiterer sehr erfreulicher Schritt für Österreichs Beach Volleyball“, so Robert Nowotny, ÖVV-Headcoach Nachwuchs Beach Volleyball.

ganze Meldung auf volleynet.at

ÖVV

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL