Waldviertel feiert gegen Weiz dritten DenizBank VL-Saisonsieg

URW übernimmt Platz drei
© Union Raiffeisen Waldviertel
© Union Raiffeisen Waldviertel

Die Union Raiffeisen Waldviertel hat in den kommenden Tagen ein dichtes Programm zu absolvieren. Den Auftakt machte am Mittwoch das DenizBank Volley League-Heimspiel gegen den VBC TLC Weiz. Das Team um Topscorer Matiss Gabdullins (31 Punkte) setzte sich in der Stadthalle Zwettl 3:1 (25:18, 22:25, 25:14, 25:21) durch und verbesserte sich dank des drittes Erfolgs im vierten Spiel auf Platz drei. Freitag und Samstag sind die Waldviertler im MEVZA Cup-Einsatz, treffen in Zagreb auf Mladost Zagreb (CRO) und Favorit Ach Volley Ljubljana (SLO). Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL