Rapids ungelöste Probleme

EINWURF von Wolfgang Wiederstein

Rapid hat also die Zusammenarbeit mit Trainer Goran Djuricin beendet, die 0:2-Heimniederlage gegen St. Pölten hat das Fass zum Überlaufen gebracht. Der Rapid-Präsident hatte noch am Spieltag einen offenen Brief geschrieben, aber Rapid fand nicht mehr in die Erfolgsspur.

Mit der Trennung von Djuricin sind die Rapid-Probleme aber noch nicht gelöst. Der Karren ist verfahren, die Mannschaft total verunsichert – und welche Rolle spielt eigentlich Sportdirektor Fredddy Bickel? Er hat Djuricin lange die Stange gehalten. Jetzt muss Ersatz her. Häufig
fällt der Name Didi Kühbauer, der derzeit mit St. Pölten überaus erfolgreich ist…

tipico Bundesliga: Spielplan, Ergebnisse, Tabelle

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein

ÄHNLICHE ARTIKEL