Rapid: „Alte Heimat – neues Zuhause“

Serie: BUCHTIPPS von Wolfgang Wiederstein

Wer Peter Linden in der Kronenzeitung vermisst, kann zu einem seiner Rapid-Bücher greifen. Er befasst sich nicht mit internationalen Erfolgen, sondern mit den Heimstätten der Hütteldorfer. „Alte Heimat – neues Zuhause“ heißt das Buch, im Untertitel wird schon verraten: „Von der Pfarrwiese über St. Hanappi in die Grüne Hölle.“

Was Peter Linden beim Schreiben des Buches noch nicht wissen konnte, ist die Tatsache, dass das Allianz-Stadion sportlich noch lange keine Grüne Hölle ist. Peter Linden hat jahrelang seinen „Fußball aus erster Hand“ geschrieben, er ist ein Experte und eine Legende, Grünweiß steht ihm nahe, das ist bekannt, er macht auch kein Hehl daraus.  Er berichtet von Schmankerln rund um die Pfarrwiese, landet bei Mike Büskens, mittlerweile auch schon wieder Geschichte, ohne in selbige eingegangen zu sein.

RAPID Alte Heimat-Neues Zuhause
Von Peter LInden
380 Seiten
WISO Buchvertrieb GmBH
zum Preis von Euro 29,90

Buchtipp: „FK Austria Wien – Die europäische Diva“

Wolfgang Wiederstein (derzeit in Bildungskarenz)
leitet das Sport-Ressort der Tageszeitung „Die Presse“.

Kategorien
Fussball

ÄHNLICHE ARTIKEL