Pech und Wut

Einwurf von Wolfgang Wiederstein
Red Bull Salzburg-Coach Marco Rose 2017 © Red Bull Picture Data Base / GEPA pictures Felix Roittner
Red Bull Salzburg-Coach Marco Rose 2017 © Red Bull Picture Data Base / GEPA pictures Felix Roittner

Salzburgs Trainer Marco Rose hatte vor dem Semifinal-Hinspiel der Europa League im ausverkauften Stade Velodrome von Marseille so seine Vorahnung gehabt. Olympique sei mit jener Mannschaft der Vorrunde nicht mehr vergleichbar. Er sollte Recht behalten. Salzburg verlor 0:2, braucht wie schon gegen Lazio eine magische Nacht, um sich den Finaltraum  erfüllen zu können.

Salzburg war in Marseille nicht gerade vom Glück verfolgt. Beim Treffer zum 0:1 war die Hand im Spiel, später wurde den Bullen ein Elfmeter vorenthalten, dann traf  Gulbrandsen nur die Stange…

Noch ist Salzburg nicht ausgeschieden, aber die Franzosen haben zuletzt auch Leipzig das Fürchten gelehrt, könnten somit zum Red-Bull-Schreckgespenst werden. Salzburg steht mit dem Rücken zur Wand, die Erinnerung aber wird beflügeln. Ein wenig Wut im Bauch ist auch dabei.

UEFA Europa League

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL