[kom:pakt] Hirscher triumphiert in Levi vor Matt

Thiem gewinnt erstmals Satz gegen Djokovic, Hamilton vertagt WM-Entscheidung
Marcel Hirscher 2016 © Kraft Foods Europe Services GmbH / GEPA pictures Christopher Kelemen
Marcel Hirscher 2016 © Kraft Foods Europe Services GmbH / GEPA pictures Christopher Kelemen

Ski Alpin: Marcel Hirscher feierte am Sonntag im finnischen Levi seinen 40. Weltcupsieg, gewann den ersten Saison-Slalom 1,3 Sekunden vor Michael Matt, Bruder des zurückgetretenen Olympiasiegers Mario Matt, und dem Südtiroler Manfred Mölgg (+1,31). Manuel Feller wurde Fünfter (+1,48). Hirscher hatte beim RTL in Sölden bereits Platz zwei hinter Alexis Pinurault belegt und führt nun im Gesamtweltcup 56 Punkte vor dem Franzosen. Ergebnis Herren-Slalom Levi

Tennis: Dominic Thiem verlor sein erstes Spiel bei den ATP World Tour Finals in London gegen den ehemaligen Weltranglistenersten Novak Djokovic 7:6 (12/10), 0:6 und 2:6. Wie das Ergebnis vermuten lässt ,war der Serbe nach verlorenem ersten Satz Chef am Platz. Djokovic spielte in den Durchgängen zwei und drei präziser, leistete sich kaum noch Fehler, während Thiem müde wirkte. Was der Niederösterreicher im Interview auch bestätigte. Thiem trifft am Dienstag auf den Kanadier Milos Raonic. ATP Finals

Formel1: Die Entscheidung um den WM-Titel fällt erst im letzten Grand Prix in Abu Dhabi.  Lewis Hamilton gewann am Sonntag in Brasilien vor dem WM-Führenden Nico Rosberg und verrringerte seinen Rückstand auf den Deutschen auf zwölf Zähler. Es war der dritte Sieg des Briten in Folge. Platz drei ging an  Max Verstappen. Das Rennen musste wegen Regens zweimal unterbrochen werden. Ergebnis

Fußball: Michael Gregoritsch, Alessandro Schöpf und Louis Schaub werden das U21-Nationalteam am kommenden Dienstag (15. November, 18.00 Uhr) gegen Spanien in Albacete beim entscheidenden Playoff-Spiel zur U21 EM 2017 unterstützen. Das Trio wurde aus dem Kader des Nationalteams entlassen und flog am Nachmittag mit der U21-Auswahl nach Alicante. Für das freundschaftliche Generali-Länderspiel gegen die Slowakei am Dienstag im Ernst-Happel-Stadion werden von Teamchef Marcel Koller keine Spieler nachnominiert.

Handball: Die zweite Runde des ÖHB-Cup der Männer hatte es in sich. Denn gleich vier Landesliga-Teams sorgten für große Überraschungen und zogen ins Achtelfinale ein. Ganze Meldung

Eisschnelllauf: Auch der dritte Tag des ersten Saisonweltcups in Harbin (China) verlief für Vanessa Bittner nicht nach Wunsch. Die 21-jährige Tirolerin belegte über 500 Meter nur Platz 17. Der Sieg ging an 1. Nao Kodaira (JPN) vor Sang-Hwa Lee (KOR) und Maki Tsuji (JPN).

Turnen: Die Männer der Turnerschaft Wolfurt gewannen Samstagabend in Dornbirn zum dritten Mal in Folge den Staatsmeistertitel im Team-Turnen. Silber sicherte sich ein Frauen-Kombiteam aus Klagenfurt und Dornbirn. Den Wolfurten gelang in der mit 1.200 Zusehern randvollen Wettkampfhalle mit 52.800 ein deutlicher österreichischer Punkterekord. Im aus Skandinavien stammenden Dreikampf mit Tumbling („Tempobodenturnen“), Minitrampolin-Springen und Akro-Showtanz holten sich die aufstrebenden Dornbirner Juniorinnen mit Respektabstand die Bronzemedaille.

Der Samstag [kom:pakt]

Ski Alpin: Weltcup-Wertungen

Formel 1: Ergebnisse, WM-Stand, Kalender

Eishockey: Erste Bank Eishockey Liga

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

sky go Erste Liga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball-Ligen international: England, Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich

Europacup: UEFA Champions League, UEFA Europa League

[HAC/CHS/PM/RED/ÖFT/ÖHB]

Kategorien
Alles Sport

ÄHNLICHE ARTIKEL