Hard auf Kurs European League-Gruppenphase

FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß
FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

Der ALPLA HC Hard ist dem Einzug in die EHF European League-Gruppenphase einen weiteren Schritt nähergekommen. Die Roten Teufel besiegten im Hinspiel der zweiten und letzten Qualifikationsrunde in der Sporthalle am See HC Butel Skopje 26:21 (11:8). Das Retourmatch steigt in einer Woche in Nordmazedoniens Hauptstadt.

Hier geht’s zum Bericht auf oehb.at

ÖHB

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL