Grazer gewinnen auch fünftes Steiermark-Derby

DenizBank AG Volley League

Der UVC Holding Graz gewann auch das fünfte Steiermark-Derby der Saison gegen den VBC TLC Weiz, feierte in seinem 22. Spiel im DenizBank AG Volley League-Grunddurchgang einen souveränen 3:0 (25:18, 25:17, 25:23)-Heimerfolg. Die Murstädter wahrten so ihre kleine Chance, vielleicht doch noch an der SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys vorbeizuziehen und auf Platz drei vorzurücken. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL