Die Roten Teufel zu Gast beim Überraschungs-Leader

spusu LIGA

Nach vier Spieltagen führt die RETCOFF HSG Graz die Tabelle in der neuen spusu LIGA an. Gegen den Alpla HC Hard wollen die Steirer ihre Spitzenposition verteidigen. LAOLA1.tv überträgt das Top-Spiel zwischen diesen beiden Mannschaften am Freitag, 28. September, live ab 18.50 Uhr.

Die RETCOFF HSG Graz ist bislang die große Überraschungsmannschaft der neuen Saison im Handball-Oberhaus. Nachdem das Team aus der Steiermark in der Vorsaison erst in den Abstiegsspielen den Gang in die Zweitklassigkeit abgewendet hatte, steht es nun mit sechs Punkten aus vier Partien ganz oben. Zuletzt gelang den Grazern ein 30:24-Auswärtssieg beim HC LINZ AG. Auch der kommende Gegner Alpla HC Hard hat nach einem durchwachsenen Start mit nur einem Punkt aus zwei Spielen in die Spur gefunden und zwei Siege in Folge gefeiert. Gegen den SC kelag Ferlach gingen die „Roten Teufel“ vom Bodensee am vergangenen Wochenende mit einem deutlichen 31:21 vom Parkett.

Nun empfängt die RETCOFF HSG Graz die Harder im heimischen Raiffeisen Sportpark. Dort wird die Partie am Freitag, 28. September, um 19 Uhr angeworfen. Die Übertragung bei LAOLA1.tv beginnt um 18.50 Uhr.

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL