Austria eröffnet Generali-Arena gegen Dortmund

Ab 13. Juli rollt in Favoriten wieder der Ball
Modell Generali-Arena 2018 © FK Austria Wien
Modell Generali-Arena 2018 © FK Austria Wien

Die Sehnsucht der Austria-Fans nach der Rückkehr in die Generali-Arena ist groß. Jetzt ist klar, wann es soweit ist. Das um 42 Millionen Euro erweiterte Schmuckkästchen wird am 13. Juli 2018 gegen Borussia Dortmund eingeweiht. Abonnenten und Mitglieder 2018/19 genießen ein Vorkaufsrecht auf die begehrten Karten.

Der FK Austria Wien eröffnet die neue Generali-Arena gegen Borussia Dortmund. Violett und Schwarz-Gelb verbindet nicht nur eine über 100-jährige Tradition, sondern auch eine seit über einem Jahrzehnt anhaltende enge Freundschaft. Der BVB war zudem gemäß einer Fan-Umfrage Wunschgegner Nummer eins.

Zehn Jahre nach der Eröffnung der Ost-Tribüne schließt sich damit der Kreis des Umbaus, kehrt der nunmehrige 8-fache deutsche Meister Borussia Dortmund zurück an den Verteilerkreis.

Gespielt wird am 13. Juli um 19:00 Uhr. Mehr als 4.000 Plätze sind bereits jetzt an unsere 10-Jahres-Abonnenten sowie an unsere ArenaBaumeister- und ArenaInvest-Teilnehmer vergeben. Umso begehrter ist daher das Vorkaufsrecht für unsere Abonnenten und Mitglieder 2018/19.

(PM/RED)

Kategorien
Fussball - Presseinfo
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL