Tschechien: Österreichs Auftaktgegner unter der Lupe

Heim-EURO
FOTO © ÖHB/Agentur Diener Eva Manhart
FOTO © ÖHB/Agentur Diener Eva Manhart
In acht Tagen wird die größte Handball Europameisterschaft aller Zeiten in Graz eröffent. Einen Tag später, am 10. Jänner, steigt auch Gastgeber Österreich in die Heim-EURO ein. Erster Gegner Tschechien, sechster der EHF EURO 2018. „Wir kommen um zu kämpfen und um zu gewinnen“, schickt Tschechiens Nationalteamspieler Pavel Horák voraus. 17 Mal standen sich Österreich und Tschechien in der Geschichte gegenüber. Zuletzt gab es zwei Freundschaftsspiele in der direkten Vorbereitung auf die EHF EURO 2018. Sowohl in der Südstadt als auch in Brünn setzten sich unsere Nachbarn durch, die in der Statistik mit 13 Siegen auch klar voran liegen.  Ganze Meldung
ÖHB
Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL