Thiem schlägt nun in Rom auf

Internazionali BNL d’Italia
Dominic Thiem beim Generali Open in Kitzbühel 2016 © GEPA pictures/ Generali Open
Dominic Thiem beim Generali Open in Kitzbühel 2016 © GEPA pictures/ Generali Open
Nach seinem überzeugenden Auftritt in Madrid geht es für Dominic Thiem Schlag auf Schlag weiter mit dem Masters-Turnier in Rom, zugleich das letzte in dieser Saison, das auf Sand ausgetragen wird. Mit der erstmaligen Austragung 1930 und jährlichen Auflagen seit 1950 zählt das Turnieren zu den traditionsreichsten im Welttennis.
Damit bietet sich dem Lichtenwörther die Gelegenheit nach Madrid und der ersten Finalteilnahme bei einem Masters-Turnier nachzulegen, mit dabei in der italienischen Hauptstadt ist jedoch auch Rafael Nadal, zuletzt zweimaliger Thiem-Bezwinger und auch in Rom Rekordtitelträger. Ebenfalls an den Start gehen unter anderem Andy Murray, Novak Djokovic und Stan Wawrinka. Sky berichtet täglich live und exklusiv von den Internazionali BNL d’Italia.
(PM)
Kategorien
Alles Sport

ÄHNLICHE ARTIKEL