Serbien, Deutschland, Russland & Belgien im EM-Viertelfinale

Playoffrunde steigt am Mittwoch
© CEV
© CEV

Bei der 2017 CEV European Championship Men in Polen wurde am Montag die Gruppenphase abgeschlossen. Serbien gewann den Pool A durch einen 3:0-Sieg über Finnland und steht im Viertelfinale. Weltmeister Polen schlug Estland in drei Sätzen und zog wie Finnland in die Playoffrunde ein. Im Pool B sicherte sich Deutschland Rang eins und das Viertelfinal-Ticket. DVV-Auswahl ließ Slowakei keine Chance. Italien behielt gegen Tschechien mit 3:0 die Oberhand. Beide Teams stehen im Playoff. Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL