ÖVV-Team mit Vollgas zur EuroVolley

EM-Auftakt am Freitag gegen Belgien
FOTO © ÖVV/Leo Hagen
FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Das Volleyball-Nationalteam der Männer ist Mittwochfrüh zur „CEV EuroVolley 2019“ nach Brüssel abgehoben, wo am Freitag (20.30 Uhr live in ORF Sport+) im 15.000 Zuseher fassenden Palais 12 das Auftaktspiel gegen Gastgeber Belgien in Szene gehen wird. 14 Spieler waren mit an Bord. Neben Paul Buchegger, der nach einer Meniskusverletzung nicht rechtzeitig fit wurde und bereits zu seinem Verein Vero Volley Monza zurückgekehrt ist, trat auch der Jüngste im EM-Vorbereitungskader, Lukas Kühl, die Reise nicht an. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL