ÖFB-Team am 14. November gegen Uruguay

Letztes Länderspiel des Jahres wohl schon mit neuem Teamchef
ÖFB-Team 2016 © GEPA pictures/ Raiffeisen
ÖFB-Team 2016 © GEPA pictures/ Raiffeisen

Das letzte Länderspiel des Nationalteams im Fußballjahr 2017 wurde fixiert. Am 14. November gastiert Uruguay um 20.45 Uhr im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Die „Celeste“ hat sich in der Nacht auf Mittwoch mit einem 4:2-Erfolg gegen Bolivien als zweitplatziertes Team der Südamerika-Gruppe hinter Brasilien fix für die FIFA WM 2018 qualifiziert.

Dabei traten die beiden Superstars Luis Suarez (FC Barcelona) und Edinson Cavani (Paris St. Germain) wieder maßgeblich in Szene, die drei der vier Treffer erzielten.

Das letzte Aufeinandertreffen mit der aktuellen Nummer 16 der Welt gab es im Frühjahr 2014. Damals trennte man sich in Klagenfurt 1:1. Das Nationalteam wird die Vorbereitung auf das Spiel im spanischen Marbella absolvieren.

Tickets ab Freitag erhältlich
Der Ticket-Vorverkauf für die Begegnung mit dem zweifachen Weltmeister startet am Freitag, 13. Oktober um 10 Uhr.

(PM)

Kategorien
Fussball

ÄHNLICHE ARTIKEL