Die Saison verspricht neue Hirscher-Festspiele

EINWURF von Wolfgang Wiederstein
Marcel Hirscher 2018 - FOTO © GEPA pictures/Raiffeisen
Marcel Hirscher 2018 - FOTO © GEPA pictures/Raiffeisen

Marcel Hirscher fährt weiterhin der Konkurrenz um die Ohren. Er war unsicher, ob nach der Sommerpause noch immer alles so reibungslos funktioniert, aber die Sorgen waren grundlos, denn Hirscher knüpfte beim Slalom in Levi dort an, wo er aufgehört hat. Er siegte und erweiterte seinen Privatzoo um ein weiteres Rentier. Dreimal hat er nun schon in Finnland triumphiert, erstmals als Jungvater. Österreichs Sportler des Jahres arbeitet auf den Weltcup-Pisten wie eine Maschine, da kommt auch Kristoffersen nicht mit. Der Auftakt ist gelungen, die Saison verspricht neue Hirscher-Festspiele.

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein

ÄHNLICHE ARTIKEL