BSO: Initiative für tägliche Turnstunde

Der Gesundheit unserer Kinder zuliebe

„Die Gesundheit unserer Kinder muss mit allen Mitteln gefördert werden“, forderte BSO-Präsident Peter Wittmann im Zuge des Europäischen Forums Alpbach. „Die tägliche Turnstunde in Kindergärten und Schulen ist ein zentraler Schlüssel für eine gesunde Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen. Das muss ein wesentliches Ziel von uns allen sein.“

Als ein Ergebnis des BSO-Arbeitskreises im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach wurde erneut die Bedeutung von Sport und Bewegung von Kindern und Jugendlichen als wesentliches gesundheitspolitisches Ziel festgestellt.

Daher wird die Österreichische Bundes-Sportorganisation BSO mit Unterstützung von 60 Fachverbänden, dem ÖOC und den 3 Dachverbänden eine österreichweite Unterschriftenaktion für die Einführung der „täglichen Turnstunde“ in Kindergärten und Schulen initiieren.

„Der österreichische Sport und seine Organisationen stehen hinter unserer Forderung. Wir müssen alles tun, damit unsere Kinder gesund bleiben und Sport und Bewegung als wichtige Bereicherung des Lebens sehen“, so Peter Wittmann.

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL