Amstetten wieder Cup-Sieger

Grazer Damen holen erstmals den Pokal
© HAGENpress
© HAGENpress

Die SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys konnte ihren Austrian Volley Cup-Titel erfolgreich verteidigen, gewann am Sonntag das Finale in der Johann Pölz-Halle gegen Herausforderer VBC TLC Weiz 3:0 (25:22, 25:20, 25:23). Thomas Tröthann und Co. gaben im gesamten Bewerb nicht einen Satz ab. Ganze Meldung

Bei den Damen heißt der Gewinner des Austrian Volley Cup erstmals UVC Holding Graz. Die Murstädterinnen wurden am Sonntag ihrer Favoritenrolle gerecht, setzten sich im steirischen Finalduell mit der SG VBV Trofaiach/WSV Eisenerz souverän 3:1 (25:21, 25:12, 25:21) durch. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL