David Alaba 2017 © GEPA pictures/Raiffeisen

Zwei Spiele, zwei ÖFB-Kapitäne

Einwurf von Wolfgang Wiederstein

Julian Baumgartlinger, der gestandene Kapitän, ist verletzungsbedingt nicht dabei. Teamchef Franco Foda musste sich daher entscheiden, wer seiner Kandidaten in Frage kommt, um gegen Schweden und Bosnien die Kapitänsbinde zu tragen. Franco Foda berücksichtigte zwei seiner verlängerten Arme: David Alaba und Marko Arnautovic. Ganz nach brasilianischen Vorbild wechseln sich die beiden ab, Alaba beginnt als Kapitän am Donnerstag in der Generali Arena gegen Schweden, Arnautovic darf dann am Dienstag gegen Bosnien ran. Beide fühlen sich geehrt und sind sich ihrer Aufgabe bewusst. Die Kapitänsrolle zeigt die Entwicklung der beiden Stars. Und zeigt das Vertrauen von Foda, das er in das Duo setzt. Das war auch bei Marcel Koller schon so.

Foto: ÖFB-Teamspieler David Alaba 2017 © GEPA pictures/Raiffeisen

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein

ÄHNLICHE ARTIKEL