WM-Quali: D-Day am Donnerstag in Rumänien

Live in ORF Sport+
ÖHB-Team 2015 © ÖHB/foto-wagner.ch
ÖHB-Team 2015 © ÖHB/foto-wagner.ch

Österreichs Handball-Nationalteam könnte sich bereits am Donnerstag (17 Uhr, live ORF Sport+) im rumänischen Baia Mare das WM-Playoff-Ticket sichern. Allerdings ist die Mannschaft von ÖHB-Headcoach Patrekur Jóhannesson vor den Rumänen gewarnt.

Rumänien war bereits im Hinspiel im November 2015 für die Österreicher ein harter Gegner. In der Südstadt konnte sich Rotweißrot  mit +3-Toren durchsetzen. Diesen Vorsprung gilt es zumindest am Donnerstag zu verteidigen, da bei Punktegleichheit das direkte Duell zählt. Mit einem Sieg in Baia Mare wären die Österreicher bereits vorzeitig vor dem abschließenden Spiel gegen Finnland am Sonntag (16:00 Uhr, BSFZ Südstadt) für das WM-Play-Off im Juni qualifiziert. Ganze Meldung

Tabelle
1. ÖSTERREICH (4 Spiele/8 Punkte/+30)
2. RUMÄNIEN (4 Spiele/6 Punkte/+30)
3. ITALIEN (4 Spiele/2 Punkte/-29)
4. FINNLAND (4 Spiele/0 Punkte/-31)

Termine
14. Jänner 2016
17:00 Uhr: Rumänien vs. Österreich / Baia Mare (live ORF Sport+)

17. Jänner 2016
16:00 Uhr: Österreich vs. Finnland / BSFZ Südstadt (live ORF Sport+)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL