WienTourismus wirbt bei Saisonauftakt in Florida für Beach-Heim-WM

Kleinmann: "Wollen um Medaillen mitspielen!"
Fort Lauderdale Major, Part of the Swatch Beach Volleyball Major Series © Beach Majors
Fort Lauderdale Major, Part of the Swatch Beach Volleyball Major Series © Beach Majors

Mit dem Hauptbewerb beim Fort Lauderdale Major im Rahmen der Swatch Major Series begann am Mittwoch nicht nur die Beachvolleyball-Saison, sondern auch der Countdown zu den „FIVB Beach World Championships“, die vom 28. Juli bis zum 6. August auf der Wiener Donauinsel in Szene gehen wird!

Für das österreichische Sommer-Event des Jahres rührt WienTourismus mit Nikolaus Gräser, Marcello und Fernando Gerevini in Fort Lauderdale bereits kräftig die Werbetrommel und bietet Fans die Möglichkeit, vor einer Wien-Kulisse zu baggern, sich ablichten zu lassen und eine Reise zur Weltmeisterschaft zu gewinnen. „Dass WienTourismus bei den US-Amerikanern für unsere WM Werbung macht und sie für Wien begeistern will, ist eine wirklich coole Sache“, freut sich ÖVV-Präsident Peter Kleinmann, der wie ÖVV-Cheftrainer Stelian Moculescu ebenfalls in Fort Lauderdale weilt. Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball

ÄHNLICHE ARTIKEL