U17-Mädchen starten in EM

Zum Auftakt gegen die Niederlande

Am Donnerstag startet die ÖHB-Jugendnationalmannschaft der Mädchen im slowakischen Michalovce in die U17-Europameisterschaft (10. bis 20. August).

Die Österreicherinnen treffen in der Gruppe A auf Niederlande, Russland und Deutschland. Die Top-2 jeder Gruppe erreichen die Hauptrunde, die jeweils Dritt- und Viertplatzierten spielen um die Plätze 9 bis 16. Der erste Gegner heißt Niederlande. Anwurf ist am Donnerstag um 15.30 Uhr. Alle Partien können im ehfTV-Livestream mitverfolgt werden. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖHB)

Kategorien
Handball

ÄHNLICHE ARTIKEL