• FOTO © WHA

    Kovacs: „So eine Situation hat es noch nie gegeben!“

    Sechs Runden sind im WHA-Grunddurchgang noch zu absolvieren. Wann oder sogar ob diese zur Austragung kommen ist aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus aber ungewiss. Ferenc Kovacs, Trainer von Rekordmeister und Tabellenführer Hypo NÖ, hofft natürlich, dass sein Team die Chance bekommt, Titelverteidiger WAT Atzgersdorf auf sportlichem Weg...
  • Robert Weber 2018 © ÖHB/Pucher

    Unsere Handball-Legionäre müssen ausharren

    Kein Handball – die schwerste Zeit überhaupt! Doch diesmal nicht nur für die Fans, sondern ganz im Besonderen für die Spieler, Vereine und Funktionäre. Europa steht still, sämtliche Ligen haben die Saison ausgesetzt, die Schweiz die Meisterschaft gleich komplett abgebrochen.  Zuhause bleiben und fit halten ist für unsere Legionäre...
  • ÖHB-Teamtorhüter Thomas Bauer - FOTO © ÖHB/Pucher

    Bauer bei Porto Sieg in Bestform

    Thomas Bauers FC Porto Sofarma beendete am Samstag die VELUX EHF Champions League-Gruppenphase mit einem Auswärtserfolg, gewann in der 14. und letzten Runde in Weißrussland bei HC Meshkov Brest 35:32 (17:13) und fixierte so aus eigener Kraft Platz fünf in der Gruppe B. Der ÖHB-Teamtorhüter spielte durch und bot...
  • FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

    Graz, Hard, Fivers und Ferlach im Final-4

    Die HSG Holding Graz steht im ÖHB-Cup-Halbfinale, zwang Mittwochabend im Raiffeisen Sportpark die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN in der Verlängerung 31:30 (27:27, 16:11) in die Knie. Die Gastgeber von der neunten bis zur 56. Minute stets voran. Man verabsäumte es allerdings, den Sack schon in der regulären Spielzeit zuzumachen....
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER

    Spanien erneut Europameister

    Österreichs Hauptrundengegner Spanien und Kroatien lieferten einander ein intensives Finale in dem beide Abwehrreihen hervorstachen. Zur Halbzeit knapp mit 12:11 voran, erspielte sich der Titelverteidiger nach Seitenwechsel einen 16:12-Vorteil. Nach 48 Minuten kann Kroatien das Spiel wieder ausgleichen, geht selbst sogar 19:18 in Führung. Doch die Schlussminuten gehören Spanien,...
  • FOTO © Jure Erzen/kolektiff

    Unentschieden gegen Weißrussland

    Für den Gastgeber aus Österreich ging es in ihrem letzten Spiel bei dieser EURO um das beste Ergebnis, dass je eine Männer-Handballmannschaft erreicht hat. Das 36:36 gegen Weißrussland am Mittwochabend langte zum besten Abschneiden der Geschichte. Damit toppten Robert Weber, Nikola Bilyk & Co. zehn Jahre nach Platz 9...
  • Credit © Jozo Cabraja / kolektiff

    26:30 – Österreich fordert Titelverteidiger Spanien alles ab

    Österreich zeigte gegen Spanien eine erneut starke Partie, musste sich dem aktuellen Champion jedoch am Ende knapp mit 26:30 geschlagen geben. Einige Kleinigkeiten sorgten am Ende für die Entscheidung, zudem blieb Rot-Weiß-Rot Mitte der zweiten Halbzeit fünf Minuten lang ohne eigenen Treffer. Dennoch begeisterten die Mannen von Teamchef Aleš Pajovič mit...
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER

    EURO 2020: Der Geist von Dornbirn

    Es war das erste Länderspiel unter Teamchef Aleš Pajovič und man setzte gleich ein Ausrufezeichen. Am 11. April 2019 bezwang Österreich Europameister Spanien im Rahmen des EHF EURO CUP in Dornbirn mit 29:28. Knapp ein Dreivierteljahr später gibt es bei der Heim-EURO in der Wiener Stadthalle ein Wiedersehen. Während Österreich am...
  • Credit © Uros Hocevar / kolektiff

    Österreich besiegt Nordmazedonien und steigt als Gruppensieger auf

    Österreichs Handball Männer Nationalteam gewinnt auch das dritte Vorrundenspiel bei der Heim-EURO vor 8.000 Zuschauern in der Wiener Stadthalle und nimmt damit zwei Punkte mit in die Hauptrunde. Gegen Nordmazedonien wuchs das Team von Head Coach Aleš Pajovič erneut über sich hinaus, Thomas Eichberger glänzte von der ersten Minute...
  • Credit © Uros Hocevar / kolektiff

    8.000 Fans peitschten Österreich zum 2. EM-Sieg

    Mit einer aufopfernden kämpferischen Leistung rang Österreichs Handball Männer Nationalteam die Ukraine vor 8.000 Zusehern in der Wiener Stadthalle mit 34:30 nieder (18:17). Damit hält man nach zwei Spielen bei dieser Heim-EURO bei ebenso vielen Siegen. Trotzdem steht der Aufstieg in die Hauptrunde noch nicht fest. Im Vorfeld besiegte...
  • Credit © Uros Hocevar / kolektiff

    ÖHB-Herren starten mit Sieg in Heim-EM!

    Schon bei der EHF EURO 2014 standen sich Österreich und Tschechien zu Beginn des Kontinentalwettkampfs gegenüber. Damals gelang Rot-Weiß-Rot ein 30:20-Triumph, womit man auch das Ticket für die Hauptrunde löste. Zum Start in die Heim-EURO stand man abermals seinem nördlichen Nachbarn gegenüber. Und wieder durfte man das Feld als...
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER

    Noch 24 Stunden: Nationalteam in Wien – Graz ist bereit

    24 Stunden noch, dann hat das Warten ein Ende! In Graz und Trondheim wird zeitgleich die größte Handball Europameisterschaft aller Zeiten eröffnet, mit erstmals drei Ausrichtern und 24 Nationen. Unmengen Tonnen Stahl wurden verbaut, die Böden sind verlegt, die Kabinen hergerichtet, die Hotels bereit. 65 Spiele stehen nun von 9....