• FOTO © Alexandra Köss

    WHA MEISTERLIGA: Finaltickets liegen bereit

    Am Wochenende werden in der WHA MEISTERLIGA die Finaltickets vergeben. Titelverteidiger Hypo Niederösterreich ist Samstagabend (18.10 Uhr, live in ORF SPORT + und auf LAOLA1) in einer komfortablen Situation. Die Südstädterinnen gehen mit einem 8-Tore-Polster in das Halbfinalrückspiel gegen MGA Fivers. WAT Atzgersdorf muss hingegen Sonntagnachmittag (16 Uhr, LAOLA1)...
  • FOTO © Wolfgang Pichler

    Dauergäste und ein Rückkehrer

    HC FIVERS WAT Margareten, ALPLA HC Hard und Förthof UHK Krems gelten beinahe als Halbfinal-Dauergäste. Der HC LINZ AG hingegen steht erstmals seit 2010 wieder unter den Top-4 der HLA MEISTERLIGA. Dabei stiegen die Oberösterreicher wie Phönix aus der Asche. Beide Halbfinal-Duelle werden kommenden Samstag live auf LAOLA1 gestreamt. Im HLA...
  • FOTO © Alexandra Köß

    Bregenz ringt im ÖHB-Cup-Finale Schwaz in Verlängerung nieder

    Bregenz Handball ist zum 5. Mal und erstmals seit 2006 ÖHB-Cup-Sieger. Die Festspielstädter gewannen Samstagabend das packende Endspiel des Final4-Turniers in Hards Sporthalle am See gegen Sparkasse Schwaz Handball Tirol 32:30 nach Verlängerung (31:28, 26:26, 16:13). Die beiden Teams lieferten einander vor toller Kulisse ein sehr emotionales Duell, einen...
  • FOTO © Alexandra Köß

    Hypo Niederösterreich zum 33. Mal ÖHB-Cup-Sieger

    Hypo Niederösterreich hat seiner beeindruckenden Erfolgsliste einen weiteren Titel hinzugefügt. Die Südstädterinnen gewannen Samstagabend in der Sporthalle am See in Hard das ÖHB-Cup-Finale gegen Herausforderer UHC Müllner Bau Stockerau 24:17 (10:9). Nur zweimal seit der Premiere dieses Bewerbs in der Saison 1987/1988 hieß der Sieger nicht Hypo NÖ. Vor...
  • FOTO © Bernd Haider

    Krems, Fivers, Bregenz, Linz, Westwien und Krems fahren 2 Punkte ein

    Ein Ausrufezeichen setzte zum Auftakt der 16. HLA MEISTERLIGA-Runde Förthof UHK Krems, der sich gegen HSG Holding Graz 41:25 durchsetzte. Torhüter Thomas Eichberger feierte bei den Wachauern einen Einstand nach Maß, kam auf 32 Prozent gehaltene Bälle und erzielte in der 20. Minute sogar das 12:8. Ersatzgeschwächte FIVERS kämpften...
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER Eva Manhart

    Bilyks Kiel fährt die nächsten Punkte ein

    In der 20. Runde der LIQUI MOLY Handball Bundesliga feierte THW Kiel einen hart erkämpften 26:24 (13:13)-Erfolg beim Bergischen HC. ÖHB-Teamkapitän Nikola Bilyk steuerte zwei Treffer zum Erfolg bei. Der Titelverteidiger ist Tabellenzweiter vier Punkte hinter SC Magdeburg, der ein Spiel weniger ausgetragen hat. Am Donnerstag gastiert Kiel in...
  • FOTO © Hypo NÖ Handball

    Hypo NÖ und Stockerau erste ÖHB-Cup-Halbfinalisten

    Hypo Niederösterreich und UHC Müllner Bau Stockerau sind am Sonntag in überzeugender Manier ins ÖHB-Cup-Halbfinale eingezogen. Der Titelverteidiger und Rekordsieger entschied das Topduell bei WAT Atzgersdorf 27:16 (18:9) für sich. Von Beginn an waren die Gäste tonangebend, nach acht Minuten führte Hypo NÖ bereits mit +5 und geriet nie...
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER Eva Manhart

    Bregenz, Südstadt, Graz – Spielorte für Nationalteam-Qualis stehen fest

    Nach einem ruhigen Februar geht es für Österreichs Handball Frauen- und Männer-Nationalteam im März und Apirl Wochen um die Qualifikation zu den bevorstehenden Großereignissen. Unsere WM-Heldinnen werden in der EURO-Quali in der Südstadt und in Graz im Einsatz sein, Nikola Bilyk & Co. kommen nach sieben Jahren erstmals wieder...
  • FOTO © ÖHB/Agentur DIENER Eva Manhart

    Stefanie Kaiser wechselt nach Deutschland

    Stefanie Kaiser wagt erneut den Sprung ins Ausland, spielt ab kommender Saison in der Deutschen Bundesliga bei HSG Blomberg-Lippe. Die 82fache Teamspielerin unterschrieb einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. In der Saison 2016/17 lief Kaiser für den VfL Oldenburg auf, danach wechselte sie zum schwedischen Erstligisten Boden...
  • Schweden nach 20 Jahren wieder Europameister

    Schweden holt mit dem Finaltriumph bei der EHF EURO 2022 seinen insgesamt fünften EM-Titel und entthront gleichzeitig den Titelverteidiger Spanien. Die Skandinavier setzen sich in einem packenden Finale gegen die Iberer 27:26 durch. Im Spiel um Platz 3 behielt Weltmeister Dänemark gegen Olympiasieger Frankreich nach Verlängerung mit 35:32 die...
  • WHA

    Durchwegs Favoritensiege

    Keine Überraschungen gab es in den fünf Samstagsspielen der 12. WHA MEISTERLIGA-Runde. Die Teams aus der oberen Tabellenhälfte setzten sich allesamt durch. Hypo Niederösterreich führt daher weiter mit dem Punktemaximum vor WAT Atzgersdorf und MGA Fivers. Der Rekordmeister lag bei BT Füchse Powersports – ohne die verletzten Helena Segota,...
  • Teamchef Pajovic zieht EURO-Fazit

    Ohne Punktgewinn beendet Österreichs Handball Männer Nationalteam die EHF EURO 2022 auf Platz 20. Das nächste Ziel ist mit der WM 2023 bereits gesteckt. Teamchef Aleš Pajovič zieht ein erstes Fazit. „Wir sind enttäuscht. Unser Ziel Hauptrunde haben wir klar verpasst“, so Pajovič, der in den kommenden Tagen die drei...