• Nikola Bilyk 2017 © ÖHB/Pucher

    ÖHB-Herren benötigen Sieg über Vizeweltmeister Norwegen

    Direkt nach der Gruppenauslosung zur EURO 2018 im Juni 2017 wurde das Spiel gegen Weißrussland zum „Finale“ um den Einzug in die Hauptrunde hochstilisiert. Nach der knappen Niederlage am Freitag gegen die Weißrussen und dem 26:33 gegen Weltmeister Frankreich Sonntagabend, ist das Ziel Hauptrunde für das Österreichische Handball Männer...
  • FOTO © ÖHB/Pucher

    Handball-EM: Österreich muss sich Weltmeister beugen

    Im zweiten Vorrundenspiel bei der EURO 2018 lieferte Österreichs Handball Männer Nationalteam einen beherzten Kampf gegen Turnierfavorit und Weltmeister Frankreich. Die Torhüter Thomas Bauer und Kristian Pilipovic agierten erneut in Hochform, Thomas Kandolf zeigte mit vier Toren bei seinem EURO-Debut auf. Auch wenn der Weltmeister das Spiel zu kontrollieren...
  • ÖHB-Trainer Patrekur Johannesson 2018 - FOTO © ÖHB/Pucher

    EURO 2018: Am Sonntag Duell mit dem Weltmeister

    Nach der Auftaktniederlage gegen Weißrussland Freitagabend bei der EURO 2018 in Porec (CRO) wartet mit Weltmeister Frankreich am Sonntag einer der großen Favoriten auf den EM-Titel auf Österreichs Handball Männer Nationalteam. Die Equipe tricolore konnte ihr Auftaktspiel in der Neuauflage des WM-Finales von 2017 gegen Norwegen knapp mit 32:31...
  • Nikola Bilyk - FOTO © ÖHB Pucher

    ÖHB-Herren verlieren EM-Auftakt gegen Weißrussland

    Österreich musste zum Auftakt der Handball-Europameisterschaft in Porec (CRO) eine bittere 26:27-Niederlage hinnehmen. Mit den leicht favorisierten Weißrussen spielte man bis zum Schluss auf Augenhöhe. Zu viele technische Fehler, Fehlpässe und Fehlwürfe kostete den Österreichern allerdings einen möglichen Sieg. Ganze Meldung ...
  • Teamchef Patrekur Johannesson © ÖHB/ Sebastian Pucher

    Das EM-Endspiel gegen Weißrussland

    Vor genau vier Jahren bestritt Österreich bei der EM 2014 ebenfalls sein „Finale“ zum Auftakt. Damals wurde Tschechien glatt mit 30:20 aus der Halle gefegt und man zog in die Hauptrunde ein. Der Gegner kommenden Freitag bei der EURO 2018, 12. – 28. Jänner Kroatien, lautet Weißrussland, ein eingespieltes Team...
  • Nikola Bilyk 2017 © ÖHB/Pucher

    ÖHB-Team: Letzter Auftritt vor EM-Auftakt

    Dienstagvormittag stand die gesamte Mannschaft des österreichischen Handball Männer Nationalteams nochmals sämtlichen Medienvertretern Rede und Antwort. Für den neuen Sportminister und Vizekanzler Heinz-Christian Strache war es der erste Auftritt in seiner neuen Funktion. Er verabschiedete das Nationalteam zur EURO 2018. Am Mittwoch steht die Anreise nach Porec (CRO) an,...
  • Robert Weber 2018 © ÖHB/Pucher

    ÖHB-Herren vergeben möglichen Sieg in Schlussminuten

    Die ÖHB-Herren mussten sich am Freitag in ihrem ersten EM-Test gegen Tschechien in der Südstadt 23:26 (10:10) geschlagen geben. Bis wenige Minuten vor Ende der Partie legten die beiden Teams einen wahren Paarlauf hin, wobei beinahe über die gesamte Spielzeit die Gäste vorlegen konnten. Lediglich zu Beginn des Spiels...
  • Julian Ranftl 2017 © ÖHB/Sebastian Pucher

    Final EM-Countdown für ÖHB-Herren

    Nun ist es da, 2018, das EURO-Jahr! Von 12. bis 16. Jänner kämpft Österreichs Handball Männer Nationalteam in der Vorrunde in Porec (CRO) gegen Weltmeister Frankreich, Vize-Weltmeister Norwegen und Weißrussland um den Einzug in die Hauptrunde. Teamchef Patrekur Jóhannesson hat ab 2. Jänner den gesamten EURO-Kader für die finale...
  • FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

    Der Grunddurchgang ist geschlagen

    18 Spieltage sind in der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA absolviert. Nach der Winterpause spielen die Top-5 in der Bonusrunde um die beste Platzierung, um sich den Heimvorteil für die Finals und das bestmögliche Losrecht zu sichern. In der Qualirunde spielen die restlichen fünf Teams um ein Ticket für das...
  • © WESTWIEN/Pucher

    Entscheidung über Bonus- u. Quali-Runde gefallen

    Der 16. Spieltag der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA am zweiten Adventsonntag brachte die Entscheidung, wer im neuen Jahr in der Bonusrunde spielt und damit bereits fix im Viertelfinale steht und wer in der Qualirunde um das Ticket für die Finalphase spielt. Die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN und Bregenz Handball...
  • Bregenz Handball © Andrea Huber

    Vorentscheidende Duelle im Kampf um Bonusrunde

    Am Sonntag wird die komplette 16. Runde des spusu HLA-Grunddurchgangs ausgetragen. Der Moser Medical UHK Krems will mit einem Heimsieg über die HSG Graz die Teilnahme an der Bonusrunde fixieren. Heiß wird es in der Südstadt, wo die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN Bregenz Handball empfängt. Der Sieger kann ebenfalls...
  • FOTO © ALPLA HC Hard/Alexandra Köß

    spusu HLA: Hard gewinnt Schlager gegen Fivers

    Am 15. Spieltag des spusu HLA-Grunddurchgangs setzten sich alle fünf Gastgeber durch. Titelverteidiger ALPLA HC Hard gelang dabei mit dem 29:25 über den HC FIVERS WAT Margareten die Revanche für die 22:28-Niederlage in der Hollgasse. Sollten beide Teams am Ende der Hauptrunde punktegleich dastehen, würde die bessere Tordifferenz aus...