• FOTO © GEPA pictures/ Wien Energie

    Wo sind die echten Rapidler?

    Rapid ist bemüht, langsam, aber sicher die Fronten zu klären. Im Kampf gegen den Abstieg ist der zweite Sieg gelungen, Sportdirektor Freddy Bickel hat sich endlich deklariert, er wird im Sommer zurücktreten. Ein Nachfolger muss gefunden werden, Ein Name, der immer wieder fällt, ist Zoran Barisic. „Ich bin keiner,...
  • Generali Arena 2018 - FOTO © Austria Wien

    Rapid hat das Glück erzwungen

    Was Rapid in Pasching gegen den LASK geboten hat, war ein echter Pokal-Schlager. Die Hütteldorfer hatten das bessre Ende für sich, weil sie diesmal das Glück erzwungen (im Elferschießen nach 1:1), Charakter und Moral bewiesen haben. Mit einem Mann weniger retteten sie sich in die Verlängerung – jetzt stehen...
  • Alles, nur nicht ideal

    Rapid hat gegen Admira gewonnen, der erste Schritt Richtung Klassenerhalt ist gemacht. Nicht mehr, nicht weniger. Die Probleme sind die gleichen geblieben. Die Fans sind sauer, die Ultras haben Schwab sogar die Ultras-Kapitänsbinde weggenommen. Die Vereinsführung hat Berisha verkauft, der Stürmer ist wieder weg. Von der Signalwirkung an die...
  • Nur Arnautovic ist zu wenig

    Der ÖFB steht in der Verantwortung. Über Andreas Herzog als Fußball-Teamchef hat man sich nicht drüber getraut, da war die Anti-Wien-Konstellation zu stark, Franco Foda ist aus heutiger Sicht eine Fehlbesetzung. Nach den Niederlagen gegen Polen (0:1) und Israel (2:4) ist die nächste Qualifikation schon jetzt so gut wie...
  • Einfach nicht verdient

    Man muss es offen und ehrlich sagen: Rapid ist in der Fußball-Bundesliga gescheitert, hat sich die Meisterrunde nicht verdient. Wer daheim Aufsteiger Hartberg (2:2) nicht schlagen kann, darf sich nicht wundern, wenn es einfach nicht reicht. Zum Unterschied zu Sturm Graz oder St. Pölten. Rapid hat in dieser Saison...
  • © UEFA

    Was Ronaldo unter Unterhaltung versteht

    Was Cristiano Ronaldo teilweise auf dem Rasen zeigt, das ist einzigartig. Beim klaren Sieg in der Champions League gegen Atletico Madrid avancierte der Portugiese wieder einmal zum Superstar. Er fixierte drei Treffer für Juventus Turin, hält nun bei unfassbaren 124 Toren in der Königsklasse, es war sein 8. Dreierpack....
  • Marcel Hirscher 2018 - FOTO © BILDSYMPHONIE/Red Bull Content Pool

    Der Rekord für die Ewigkeit

    Es gibt Rekorde, die halten einige Jahrzehnte. Der Rekord von Marcel Hirscher im alpinen Skiweltcup wird eine Ewigkeit halten. Acht Gesamtsiege in Serie, das ist unschlagbar. Hirscher sammelt Kristallkugeln wie andere Münzen. Mit einer Leichtigkeit und Unbeirrbarkeit, die unfassbar ist. In Kranjska Gora hat es zwar zu keinem Einzelsieg...
  • Warum Salzburg leidet

    Salzburg zieht in der österrreichischen Bundesliga einsam seine Kreise. Nur ab und zu wird der Meister voll gefordert – und genau darum leidet er. In der Europa League kassierte Red Bull in Neapel im Achtelfinal-Hinspiel eine empfindliche 0:3-Niederlage. Die Chancen auf den Aufstieg sind nun beschränkt,  Möglichkeiten für einen...
  • Salzburg im Achtelfinale gegen Napoli

    Dass Rapid unterm Strich gegen Inter Mailand die Segel wird streichen müssen, war zu befürchten und zu erwarten. 0:1 daheim und 0:4 auswärts, das verdeutlicht die klare Angelegenheit. Rapid ist damit aus der Europa League ausgeschieden, weiter geht’s mit dem Bundesliga-Schlager gegen Salzburg. Österreichs Meister wiederum glänzte im Rückspiel...
  • Stefan Kraft 2017 © JumpandReach

    Gold für den Veranstalter

    Nach der alpinen Ski-Weltmeisterschaft ist vor der nordischen WM, die am Mittwoch in Seefeld eröffnet wurde. Im Veranstalten ist Österreich Weltmeister, Seefeld hat schon einmal Titelkämpfe erfolgreich ausgetragen. ÖSV-Sportdirektor Hans Pum verleiht dem Veranstalter jetzt schon eine Gold-Medaille. Einen rotweißroten Edelmetall-Rausch aber wird es vermutlich nicht geben. Die Langläufer...
  • Hirscher aus Edelholz geschnitzt

    Gold, Silber und Bronze im abschließenden Herren-Slalom für Österreich! Von Marcel Hirscher wurde dieses Gold verlangt, ja sogar gefordert. Er war verkühlt, gewann im Riesentorlauf  „nur“ Silber, Rotweißrot stand ohne goldene Medaille da, Hirscher aber verstand es, seinen Titel in Aare zu verteidigen, holte seinen dritten WM-Titel im Slalom....
  • Kein Grund zum Jammern

    Die Ergebnisse in der UEFA Europa League waren für Österreichs Vertreter nach der Winterpause wenig erbaulich, Rapid unterlag erwartungsgemäß Inter Mailand (0:1), Meister Salzburg verlor in Brügge mit 1:2. Der Tabellenführer bleibt damit im Rennen um den Aufstieg, im Rückspiel ist noch alles drinnen, die Hütteldorfer hingegen bräuchten in...