Sport, Lifestyle, Flair: Beach und Wien in perfektem Einklang

Kick-Off der Beachvolleyball-WM!
© Beach Majors/Dustin Snipes
© Beach Majors/Dustin Snipes

Wenn sich vom 28. Juli bis 6. August die besten Beach Volleyball Teams auf der Donauinsel treffen, um ihre Weltmeister zu küren, steht Wien wieder im Fokus der Weltöffentlichkeit. Das Kick-Off in der Spanischen Hofreitschule liefert einen Vorgeschmack: Neben großartigem Sport und coolem Lifestyle erwartet die Besucher aus aller Welt das einzigartige Flair der Donaumetropole. 120 Tage noch!

„Nach den Olympischen Spielen in Rio sind die Weltmeisterschaften 2017 das nächste Schlüssel-Event für Beach Volleyball“, sagt Dr. Ary Graça F°, Präsident des Volleyball-Weltverbands FIVB. „Wir wollen jetzt auf dem weiter steigenden globalen Level und der enormen Popularität von Beach Volleyball aufbauen“, so der Brasilianer, der in Wien also die besten Voraussetzungen „für die bislang besten Weltmeisterschaften der Geschichte“ sieht. „Die FIVB und die gesamte Volleyball-Familie freuen sich unheimlich auf diesen Sommer!“ Ganze Meldung

[ÖVV/PM/RED]

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL