Paris siegt, nun Duell mit Fill um kleine Kugel

Debakel für ÖSV-Herren
Peter Fill 2015 © Kraft Foods Europe Services GmbH / Christopher Kelemen
Peter Fill 2015 © Kraft Foods Europe Services GmbH / Christopher Kelemen

Die Herren-Abfahrt in Kvitfjell gewann der Südtiroler Dominik Paris vor dem Franzosen Valentin Giraud Moine und dem US-Amerikaner  Steven Nyman!

Für Paris war es der 6. Weltcupsieg, der fünfte in der Abfahrt. Peter Fill, der Führende im Abfahrtsweltcup, wurde Zehnter, hat somit nur noch vier Zähler Vorsprung auf Paris. Es gibt also ein Südtiroler Duell um die kleine Kristallkugel. Aber auch Kjetil Jansrud, am Samstag Fünfter, hat mit 54 Punkten Rückstand noch Chancen. Für die ÖSV-Herren-Mannschaft setzte es ein Debakel: Klaus Kröll wurde als bester ÖSV-Läufer 15. Ergebnis

Ski-Preisgeldrangliste: Damen, Herren

Ski-Weltcup-Kalender Damen und Herren

Ski-Weltcup-Wertungen

(CHS)

Kategorien
Alles Sport - Presseinfo

ÄHNLICHE ARTIKEL