Foda muss bei „Mini-WM“ auf Ulmer verzichten

Potzmann bleibt im Kader
Teamchef Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen
Teamchef Franco Foda © GEPA pictures/ Raiffeisen

Andreas Ulmer wird nach seiner Oberschenkelverletzung trotz intensiver Bemühungen und individuellem Training nicht rechtzeitig fit und muss für die ÖFB-Länderspiele gegen Russland, Deutschland und Brasilien absagen. Ulmer hatte sich die Verletzung im Semifinal-Rückspiel der UEFA Europa League gegen Olympique Marseille zugezogen.

Damit bleibt Debütant Marvin Potzmann fix im 26-Mann-Aufgebot von ÖFB-Teamchef Franco Foda. Das Nationalteam trifft am Freitag zur Vorbereitung in Tirol zusammen.

(PM/RED)

Kategorien
Fussball - Presseinfo
Keine Kommentare

Antwort verfassen

*

*

ÄHNLICHE ARTIKEL