[kom:pakt] Ofner und Melzer im Kitzbühel-Viertelfinale

Austria weiter, Salzburg scheitert an Rijeka
Sebastian Ofner beim Generali Open Kitzbühel 2017 © GEPA pictures/ Generali Open
Sebastian Ofner beim Generali Open Kitzbühel 2017 © GEPA pictures/ Generali Open

Tennis: Zwei von vier Viertelfinali des Generali Open Kitzbühel finden am Donnerstag mit österreichischer Beteiligung statt: Shootingstar Sebastian Ofner verabschiedete sensationell den als Nummer eins gesetzten Pablo Cuevas aus dem Turnier und trifft nun auf den Argentinier Renzo Olivo. „Den kenn ich nicht einmal aus dem Fernsehen“, so Ofner. „Ich habe ihn noch nie spielen sehen.“ Gerald Melzer, der den kolumbianischen Qualifikanten Santiago Giraldo ausschaltete: „Ich bin froh, dass ich in zwei Sätzen durch bin, das war alles andere als einfach. Ich bin zufrieden, dass ich konzentriert und ruhig geblieben bin und wenig Fehler gemacht habe“, so Melzer, der auf den Portugiesen Joao Sousa treffen wird.

Fußball: Die Wiener Austria steht im Europa League-Playoff, siegte trotz einer schwachen Vorstellung bei AEL Limassol 2:1. Die Tore in Larnaka erzielten Holzhauser (34.) aus einem Foulelfmeter und Pires (90.) bzw. Aldair (60.). Limassol spielte ab der 26. Minute mit einem Mann weniger. Airosa war wegen Torraubs ausgeschlossen worden. Die Partie musste in der ersten Halbzeit für rund eine Viertelstunde unterbrochen werden. Das Hinspiel hatte torlos geendet.

Fußball: Die Champions League-Gruppenphase geht einmal mehr ohne österreichische Beteiligung in Szene. Red Bull Salzburg kam im Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde über ein 0:0 beim kroatischen Meister HNK Rijeka nicht hinaus und schied auf Grund der Auswärtstorregel aus. Besonders bitter: Salzburg wurde ein Tor fälschlich wegen Abseits aberkannt. Für die Bullen geht es nun mit dem Europa League-Playoff weiter.

Der Dienstag [kom:pakt]

Formel 1: Ergebnisse, WM-Stand, Kalender

Tennis: Turniere Ergebnisse

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

sky go Erste Liga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball-Ligen international: England, Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich

Europacup: UEFA Champions League, UEFA Europa League

[PM/RED]

Kategorien
Alles Sport

ÄHNLICHE ARTIKEL