ÖVV-Libera Wallner: „Wir wollen ins Silver League-Finale!“

Am Samstag gegen Estland
ÖVV-Damen 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen
ÖVV-Damen 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen

In der Saison 2014/15 spielte Sophie Wallner für Engelholm und gewann die Meisterschaft. Heute kehrte die 29-jährige Steirerin mit dem ÖVV-Nationalteam nach Schweden zurück, um in Nyköping das CEV Silver European League-Final4 zu bestreiten. Im Halbfinale wartet auf die ÖVV-Damen am Samstag die Auswahl Estlands (ab 19 Uhr live in ORF Sport+).

„Immer wieder cool, dorthin zurückzukehren, wo man einmal gespielt hat. Ich werde sicher wieder einige bekannte Gesichter sehen. Zuerst wollen wir natürlich das Semifinale gegen Estland gewinnen, es wäre dann aber  natürlich auch cool, ein Finale gegen Schweden zu spielen“, freut sich Wallner auf die erstmalige Teilnahme der Damen-Nationalmannschaft an einem Final4. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL