ÖVV-Herren zurück im Training

Corona-Tests machten Anfang
FOTO © ÖVV
FOTO © ÖVV

Am Dienstag traf das ÖVV-Herren-Nationalteam bzw. der erweiterte Kader erstmals nach der EuroVolley 2019 zusammen. Neo-Headcoach Radovan Gacic versammelt seine Spieler im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn. Es ist das erste derartige Teamtrainingslager eines Hallen-Ballsport-Nationalteams seit Beginn der Coronakrise.

Der Trainingslehrgang findet unter strenger Einhaltung der Corona-Maßnahmen der Regierung statt. Die Spieler haben Einzelzimmer, führen ein Gesundheitstagebuch und müssen dafür auch zweimal täglich Fieber messen. Gleich nach ihrer Ankunft im Landessportzentrum VIVA wurden sie und das Betreuerteam auf das SARS-CoV-2-Virus getestet. Der eigentliche Auftakt des ersten Sommer-Trainingslagers unter Gacic erfolgt am Mittwoch, nachdem die Tests ausgewertet und die Ergebnisse bekanntgegeben wurden. Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL