ÖVV-Herren treffen im ersten EM-Spiel auf Belgien

Auftakt gegen den Gastgeber
ÖVV-Herren 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen
ÖVV-Herren 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Österreichs Volleyball-Nationalmannschaft der Männer wird ihr erstes EM-Gruppenspiel am 13. September gegen Gastgeber Belgien bestreiten. Das gab die European Volleyball Confederation (CEV) Freitagabend bekannt.

Am 14. September kommt es dann zum Duell mit der Slowakei. Nach einem Ruhetag fordern die ÖVV-Herren Vize-Europameister Deutschland. Sein vorletztes Spiel im Pool B bestreitet Rotweißrot am 17. September gegen Spanien. Abschließend wartet Serbien, EM-Dritter 2017. Die Beginnzeiten wurden ebenso noch nicht festgelegt wie die Spielhalle (Paleis 12 Brüssel od. Lotto Arena Antwerpen). Um ins Achtelfinale aufzusteigen, ist zumindest Platz vier nötig.  Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL