Österreich verliert Weiße Weste gegen Brasilien

27:29-Niederlage in Ungarn
ÖHB-Trainer Patrekur Johannesson 2018 - FOTO © ÖHB/Pucher
ÖHB-Trainer Patrekur Johannesson 2018 - FOTO © ÖHB/Pucher

Österreichs Handball Männer Nationalteam muss sich beim Drei-Nationen-Turnier in Siofok (HUN) Brasilien mit 27:29 (13:16) geschlagen geben. Damit verliert man auch die Weiße Weste gegen die Südamerikaner, die man zuvor 1958 und bei der WM 2011 klar in die Schranken weisen konnte. Doch dafür konnte Teamchef Patrekur Jóhannesson, wie schon am Vortag gegen Ungarn, einige Varianten und Spieler testen und ihnen viel Spielzeit verschaffen. Einen Achtungserfolg feierte zuvor das österreichische Future Team, das Ungarn B mit 33:31 besiegte. Ganze Meldung

(ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL