ÖHB-Herren verlieren EM-Auftakt gegen Weißrussland

Bittere 26:27-Niederlage in Porec
Nikola Bilyk - FOTO © ÖHB Pucher
Nikola Bilyk - FOTO © ÖHB Pucher

Österreich musste zum Auftakt der Handball-Europameisterschaft in Porec (CRO) eine bittere 26:27-Niederlage hinnehmen. Mit den leicht favorisierten Weißrussen spielte man bis zum Schluss auf Augenhöhe. Zu viele technische Fehler, Fehlpässe und Fehlwürfe kostete den Österreichern allerdings einen möglichen Sieg. Ganze Meldung

[ÖHB]

Kategorien
Handball

ÄHNLICHE ARTIKEL