ÖHB-Damen siegen in Bulgarien

EM-Qualifikation:
Sonja Frey Credit: ÖHB/Sebastian Pucher
11.10.2015, BSFZ Südstadt, Maria Enzersdorf, AUT, EHF Euro 2016 der Frauen, Österreich vs Niederlande, Qualifikation, im Bild Sonja Frey (AUT)// during Women's EHF Euro 2016 qualifier match between Austria and the Netherlands at the BSFZ Südstadt, Maria Enzersdorf, Austria on 2015/10/11, EXPA Pictures © 2015, PhotoCredit: EXPA/ Sebastian Pucher

Österreichs Handball Damen Nationalteam setzte in der Qualifikation zur EURO 2016 auswärts gegen Bulgarien ein kräftiges Ausrufezeichen. Die Truppe von Teamchef Herbert Müller feierte einen verdienten 33:20-Auswärtserfolg gegen Bulgarien. Nachdem man sich bis zur Pause einen Drei-Tore-Vorsprung erspielt hatte, bestraften die Österreicherinnen in Halbzeit zwei jeden Fehler des Gegners eiskalt und zogen bis auf 13 Tore davon. Damit feierte Österreich den ersten Sieg in Gruppe sieben und darf zuversichtlich ins Rückspiel am Samstag in Bregenz gehen. Ganze Meldung

(ÖHB)

Kategorien
Handball ÖHB-News

ÄHNLICHE ARTIKEL