ÖHB-Damen schlagen Italien souverän

Test für WM Playoff gelingt
Petra Blazek © ÖHB/Pucher
Petra Blazek © ÖHB/Pucher

Österreichs Damen-Nationalteam hat am Samstag Italien im ersten von zwei Testspielen mit 29:21 (15:11) besiegt. Die ersatzgeschwächte ÖHB-Auswahl, Teamchef Herbert Müller stehen in Rom nur zehn Spielerinnen zur Verfügung, zeigte dabei eine souveräne Leistung. Ganze Meldung

Der THW Kiel hat in der 33. und vorletzten Runde der DKB Handball Bundesliga einen großen Schritt Richtung Platz drei gemacht. Der Rekordmeister feierte am Samstag gegen den HC Erlangen einen souveränen 30:22 (12:10)-Heimsieg. Nikola Bilyk steuerte einen Treffer bei. Kiel liegt vier Punkte vor Füchse Berlin. Die Hauptstädter sind allerdings erst am Montag im Einsatz. Der dritte Platz bedeutet das Champions League-Ticket für die kommende Saison. Ganze Meldung

Paris Saint-Germain Handball trifft im Finale der VELUX EHF Champions League am Sonntag in der Kölner LANXESS Arena auf den HC Vardar Skopje. Paris steht erstmals im Endspiel, gewann gegen den ungarischen Vertreter Telekom Veszprém 27:26 (11:11). Skopje bezwang Rekordsieger FC Barcelona Lassa dank eines Treffers von Luka Cindric vier Sekunden vor dem Ende 26:25 (13:12). Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖHB)

Kategorien
Handball

ÄHNLICHE ARTIKEL