Nicht mehr souverän

Einwurf von Wolfgang Wiederstein

Der ÖFB hat plötzlich ein riesiges Problem. Das 0:4 gegen Dänemark war nicht nur ein Heimdebakel und ein herber Rückschlag in der WM-Qualifikation, sondern es löst auch unzählige Diskussionen aus. Ob Franco Foda der richtige Teamchef ist, daran gab es schon öfter Zweifel, aber diesmal hat er seine sonstige Souveränität verloren, er scheint nicht mehr unantastbar zu sein, manche Dinge stellt er selbst in Frage – und damit sich selbst. Franco Foda mag ein guter Trainer sein, aber mittlerweile bekommt man den Eindruck, er kommt mit dem Team nicht mehr weiter. Der ÖFB hat auf ihn gesetzt, ihn geholt. Der Fußballbund muss nun für klare Verhältnisse sorgen. Vom Dänemark-Kaliber gibt es mehrere Mannschaften. Auch bei der Euro.

sportlive.at ist ein „Portal für Pressearbeit“. Die veröffentlichten Texte sind Presseaussendungen unserer Kunden. Hingegen schreibt Wolfgang Wiederstein in dieser Kolumne über seine ganz persönliche Sicht der Dinge.

Kategorien
Einwurf von Wolfgang Wiederstein

ÄHNLICHE ARTIKEL