Mit einem 3:1 über Nordmazedonien zur EM nach Belgien

Eine gelungene Generalprobe legte Österreichs Herren-Volleyball-Nationalteam am Samstag beim SPORTUNION NÖ-Länderspiel im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich hin! Die Mannschaft von ÖVV-Teamchef Michael Warm setzte sich vor 800 Zusehern gegen EM-Teilnehmer Nordmazedonien mit...
ÖVV-Nationalteam, Alex Berger 2016 © CEV
ÖVV-Nationalteam, Alex Berger 2016 © CEV

Eine gelungene Generalprobe legte Österreichs Herren-Volleyball-Nationalteam am Samstag beim SPORTUNION NÖ-Länderspiel im SPORT.ZENTRUM.Niederösterreich hin! Die Mannschaft von ÖVV-Teamchef Michael Warm setzte sich vor 800 Zusehern gegen EM-Teilnehmer Nordmazedonien mit 3:1 (25:19, 21:25, 25:20, 25:20) durch. Topscorer der ÖVV-Truppe war Alex Berger mit 17 Punkten. Nach der Verabschiedung durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Dienstag in der Hofburg erfolgt bereits am 13. September für Österreich der EM-Auftakt gegen Gastgeber Belgien. Mehr: www.volleynet.at

im Auftrag des ÖVV

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL