Meister HYPO TIROL VT gastiert zum Abschluss in Enns

VC Tirol und Amstetten im Europacup out
HYPO TIROL Volleyballteam 2016 © FOTOWORXX/Christian Forcher
HYPO TIROL Volleyballteam 2016 © FOTOWORXX/Christian Forcher

Das HYPO TIROL Volleyballteam bestreitet am Donnerstag bei Supervolley OÖ sein letztes DenizBank AG Volley League Men-Spiel des Jahres. Nach zwölf Siegen in Serie will die Mannschaft um Headcoach Daniel Gavan auch im 13. Saisonspiel die vollen Punkte einfahren, zu Tabellenführer SK Posojilnica Aich/Dob aufschließen und ungeschlagen in die Weihnachtspause gehen. Ganze Meldung

VC Tirol und Amstetten im Europacup out
Die Damen des VC Tirol haben beim montenegrinischen Meister Luka Bar den Einzug ins CEV Cup-Sechzehntelfinale knapp verpasst. Nach dem Viersatzerfolg im Hinspiel verloren sie auswärts zunächst 1:3 (23:25, 25:13, 17:25, 18:25) und dann den entscheidenden Golden Set mit 10:15. Für die Innsbruckerinnen war es die erste CEV Cup-Teilnahme. Die SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys musste sich ohne Satzgewinn aus dem Challenge Cup verabschieden. MEVZA Cup-Teilnehmer Spartak Myjava (SVK) setzte sich nach dem klaren Sieg im Heimspiel auch in der Johann Pölz-Halle in drei Sätzen durch, siegte 3:0 (25:19, 25:17, 25:20). Ganze Meldung

[im Auftrag des ÖVV]

Kategorien
Volleyball ÖVV-News

ÄHNLICHE ARTIKEL