Markovic: „Wir wollen das Final Four gewinnen!“

2018 CEV Silver European League Women
ÖVV-Damen Srna Markovic 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen
ÖVV-Damen Srna Markovic 2018 - FOTO © ÖVV/Leo Hagen

Österreichs Damen-Volleyball-Nationalteam hat sein erstes Saisonziel abgehakt! Seit Samstag steht fest, dass das Team von Headcoach Svetlana Ilic vorzeitig das Ticket für das Final Four der CEV Silver European  League lösen konnte. „Das“, jubelt ÖVV-Sportdirektor Gottfried Rath, „ist historisch! Bei den Damen haben wir uns zuvor noch nie für ein Final Four qualifizieren können! Dass es uns nun schon bei der zweiten Europa-League-Teilnahme gelungen ist, freut uns natürlich ganz besonders. Man darf nicht vergessen, dass unser Team einen Altersschnitt von 21,5 Jahren hat. Es ist damit eines der jüngsten in Europa! Und nun, das versteht sich von selbst, wollen wir auch in Nyköping (16./17. Juni) eine starke Rolle spielen.“ Ganze Meldung

(im Auftrag des ÖVV)

Kategorien
Volleyball ÖVV-News
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL