Linz und Bregenz eröffnen neue HLA-Saison

Auftakt am Mittwoch
© Wolfgang Pichler
© Wolfgang Pichler

Mit einem neuen Hauptsponsor ausgestattet eröffnet Mittwochabend die Begegnung HC LINZ AG vs. Bregenz Handball die neue Saison der spusu HANDBALL LIGA AUSTRIA. Aufgrund der Teilnahme von Meister und spusu HLA SUPERCUP-Sieger ALPLA HC Hard an der Champions League-Quali, sowie der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN und Bregenz Handball in der EHF Cup Quali, kam es gleich am ersten Spieltag zu einigen Verschiebungen. Nach dem Auftakt am Mittwoch empfängt Freitagabend im LAOLA1.tv-Topspiel der Runde der HC FIVERS WAT Margareten Sparkasse Schwaz Handball Tirol. Samstagabend steigt der HC Bruck vor Heimpublikum gegen den Moser Medical UHK Krems ins Geschehen ein, der SC kelag Ferlach empfängt Dienstagabend die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN und Aufsteiger HSG Graz gastiert am Mittwoch beim ALPLA HC Hard. Ganze Meldung

[ÖHB/RED]

Kategorien
Handball

ÄHNLICHE ARTIKEL