LASK stoppt Sturm

Austria - WAC 2:2, Mattersburg - Admira 0:5, St. Pölten - Altach 1:2

Erste Saisonniederlage für Sturm Graz. Der Tabellenführer verlor zum Auftakt der 7. tipico-Bundesligarunde beim LASK mit 1:2. Erdogan (10.) brachte die Gastgeber in der mit 6000 Zusehern ausverkauften TGW Arena in Führung, ehe Alar in der 25. Minute aus einem Elfer ausgleichen konnte. In der 34. Minute fixierte Ullmann dann das 2:1 für die Linzer.

Die Wiener Austria musste im Heimspiel gegen den WAC im Finish noch das 2:2 hinnehmen. Zuletzt hatten die Veilchen drei Siege in Serie gefeiert. Für die Kärntner ist es der erste Auswärtspunkt in dieser Saison.

Mattersburg ging vor eigenem Publikum gegen die Admira mit 0:5 unter. Die Südstädter waren in der Fremde zuvor sieben Partien ohne Sieg, sechs davon gingen verloren. St. Pölten verlor daheim gegen Altach mit 1:2. Saisonübergreifend ist St. Pölten nun seit zehn Spielen sieglos.

Am Sonntag (16:30 Uhr) steigt der Schlager Salzburg – Rapid. Mit einem Sieg können die Gastgeber den Rückstand auf Sturm Graz auf zwei Zähler verkürzen.

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Kategorien
Fussball

ÄHNLICHE ARTIKEL