[kom:pakt] Rapid beim Angstgegner WAC um ersten Sieg 2017

Rößlhuber neuer BSO-Geschäftsführer
Rapid-Trainer Damir Canadi 2017 © GEPA pictures/ Wien Energie
Rapid-Trainer Damir Canadi 2017 © GEPA pictures/ Wien Energie

Fußball: Der WAC und Rapid eröffnen am Samstag um 19 Uhr die 23. Bundesliga-Runde. Der Rekordmeister hofft in Wolfsberg nach Unentschieden gegen Austria und Admira auf den ersten Sieg im Frühjahr. In der Tabelle trennen die beiden Teams nur ein Platz und vier Punkte. Für Rapid (5.) ist der WAC (6.) vor allem auswärts ein sehr unangenehmer Gegner, konnten die Hütteldorfer von neun Partien in der Lavantal-Arena doch erst eine gewinnen. „Was in der Vergangenheit dort passiert ist, ist nicht mehr relevant. Es liegt nun dieses Spiel vor uns, und das möchten wir positiv beschreiten und gewinnen – ganz ohne Blick zurück“, stellt Rapid-Coach Damir Canadi klar. Die weiteren Partien der 23. Runde: Red Bull Salzburg – SV Mattersburg, Austria Wien – SCR Altach, Admira Wacker Mödling – SV Ried (Samstag jeweils 18.30 Uhr) und SKN St. Pölten vs. SK Sturm Graz (Sonntag, 16.30 Uhr). Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball: Im Europa League-Achtelfinale kommt es zum Duell der deutschen Bundesligisten FC Schalke 04
(Alessandro Schöpf, Guido Burgstaller) und Borussia Mönchengladbach. Die weiteren Paarungen: Celta Vigo (ESP) – Krasnodar (RUS), APOEL Nikosia (CYP) – Anderlecht (BEL), Lyon (FRA) – AS Roma (ITA), Rostow (RUS) – Manchester United (ENG), Olympiakos (GRE) – Besiktas (TUR), Gent (BEL) – Genk (BEL), Kopenhagen (DEN) – Ajax Amsterdam (NED). Hinspiele am 9. März, Rückspiele eine Woche später.

Personalia: Rainer Rößlhuber wurde am Donnerstag vom BSO-Präsidium zum neuen Geschäftsführer der Österreichischen
Bundes-Sportorganisation (BSO) bestellt und folgt damit Barbara Spindler-Oswald nach. Der 41-jährige Salzburger ist seit 2007 Generalsekretär der SPORTUNION Österreich und war in der BSO in den vergangenen Jahren bereits in verschiedenen Funktionen aktiv. Er ist Mitglied des Expertenrats für Integration im Handlungsfeld Sport und Freizeit der Österreichischen Bundesregierung sowie des ORF-Stiftungsrats. Der begeisterte Ausdauersportler Rößlhuber wird seine Aufgaben für den österreichischen Sport im April aufnehmen.

Skicross: Der ÖSV ist am Samstag mit fünf Athleten (Christina Staudinger Katrin Ofner, Johannes Rohrweck, Christoph Wahrstötter, Adam Kappacher) beim vorletzten Weltcuprennen in dieser Saison in Sunny Valley (RUS) vertreten.

Biathlon: Anna Gandler hat bei der Biathlon Jugend- und Junioren-WM in Brezno-Osrblie (SVK) die Silbermedaille im Jugend-Sprint gewonnen. Die erst 16-jährige Tirolerin traf neun der zehn Scheiben und musste sich am Ende nur der Italienerin Irene Lardschneider (ebenfalls ein Fehler) geschlagen geben. Bronze holte mit Samuela Comola ebenfalls eine junge Athletin aus Italien. Die Salzburgerin Kristina Oberthaler landete mit zwei Fehlern auf Rang 21.

Der Donnerstag [kom:pakt]

Ski Alpin: Weltcup-Wertungen

Skispringen: Weltcup

Langlaufen: Weltcup

Nordische Kombination: Weltcup

Skicross: Weltcup

Eishockey: Erste Bank Eishockey Liga

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

sky go Erste Liga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball-Ligen international: England, Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich

Europacup: UEFA Champions League, UEFA Europa League

[HAC/CHS/PM/RED/BSO]

 

Kategorien
Alles Sport - Presseinfo

ÄHNLICHE ARTIKEL