[kom:pakt] Mutti Azarenka feiert auf Mallorca Comeback

Schöttel wird ÖFB Nachwuchs-Teamchef
Viktoria Azarenka © Julian Finney/Getty Images
Viktoria Azarenka © Julian Finney/Getty Images

Tennis: Victoria Azarenka gibt beim Mallorca Open (18. – 25. Juni) ihr Comeback auf der WTA-Tour. Die Weißrussin brachte am 20. Dezember ein Mädchen zur Welt. „Vika“ hatte schon bei der Bekanntgabe ihrer Schwangerschaft im vergangenen Juli keinen Zweifel gelassen, mit Kind auf die Tennistour zurückkehren zu wollen. Azarenka gewann 2012 und 2013 die Australian Open, insgesamt stand sie 51 Wochen auf Platz eins der Weltrangliste.

Fußball: Peter Schöttel tritt die Nachfolge von Andreas Heraf als ÖFB Nachwuchs-Teamchef an und wird das künftige U19-Nationalteam des Jahrgangs 1999 betreuen. Der 50-jährige Wiener übernimmt zudem mit 1. Juni die sportliche Leitung der Landesverbands Ausbildungs Zentren (LAZ) Ost in Zusammenarbeit mit Hermann Stadler, der die LAZ West betreut. Desweitern wird Schöttel mit der Mitarbeit am Projekt12 betraut. Der bisherige sportliche Leiter der LAZ Ost und Süd, Mag. Rupert Marko, wird sportlicher Leiter der Akademien und übernimmt somit die Agenden von Andreas Heraf in diesem Bereich.

Fußball: Der Vertrag von Christian Gratzei wurde noch vor Ende der laufenden Saison um ein weiteres Jahr verlängert. Damit macht der, am 10. Mai zur Sturm-Legende ernannte Torhüter das 15. Jahr beim SK Puntigamer Sturm Graz voll. Für Geschäftsführer Sport Günter Kreissl nach den Auftritten in dieser Saison eine logische Entscheidung: „Ich bin sehr glücklich, dass uns Christian als Spieler erhalten bleibt. Er ist in seiner professionellen Art ein absoluter Führungsspieler und Vorzeigeprofi für jeden jungen Fußballer. Für Sturm Graz ist ‚Gra‘ eine Identifikationsfigur. Er hat in dieser Saison tolle Leistungen gezeigt, hat erheblichen Anteil an den Erfolgen und sich diese Vertragsverlängerung mehr als verdient.“

Volleyball: Das HYPO TIROL Volleyballteam geht in einer länderübergreifenden Zusammenarbeit mit dem TSV Unterhaching ab der Saison 2017/18 unter dem Teamnamen „HYPO TIROL Alpenvolleys“ in der 1. Deutschen Volleyball Bundesliga an den Start. Ganze Meldung

Handball: Die Spieler der HSG Graz konnten am Mittwoch eine hervorragende Saison mit dem Meistertitel krönen. Die Murstädter gewannen auch das zweite Finalspiel der Männer-Bundesliga, setzten sich bei der SU Falkensteiner Katschberg St.Pölten mit 28:26 (14:11) durch und steigen in die Handball Liga Austria auf. Die HSG Graz verlor nur zwei Ligaspiele, im ÖHB-Cup erreichte man sensationell das Finale! Ganze Meldung

Handball: „Arbeiten, arbeiten, arbeiten“, so lautet die Devise für Österreichs Handball Frauen-Nationalteam in der Vorbereitung auf das WM-Playoff gegen Rumänien, am 9. und 13 Juni. Erneut muss Teamchef Herbert Müller auf einige Leistungsträgerinnen verzichten, sieht in der aktuellen Situation aber die Chance, junge Spielerinnen weiterentwickeln zu können und will ihnen die Chance geben, sich gegen eines der besten Teams der Welt zu beweisen. Ganze Meldung

Handball: Schon 2013 und 2014 gaben die niederösterreichischen Schulen bei der Bundesmeisterschaft im UNIQA Handball Schulcup den Ton. 2017 erstrahlen die 37. Bundesmeisterschaften, ausgetragen in Linz, erneut in Blau-Gelb. Bei den Schülerinnen holte das BG/BRG Hollabrunn in seinem allerersten Antreten gleich den Titel, bezwang den Titelverteidiger GRG Wien 23 Alterlaa mit 14:10. Bei den Schülern heißt einmal mehr der Sieger BG Bad Vöslau-Gainfarn. Die Niederösterreicher gewannen in den vergangenen fünf Jahren gleich vier Mal die Bundesmeisterschaft und bezwangen das BG/BRG/BORG Köflach nach Verlängerung mit 12:10 und verteidigten ihren Titel aus dem Vorjahr. Ganze Meldung

Eishockey: Der KAC gab die Verpflichtung des 44-jährigen Kanadiers Steve Walker als Headcoach für die kommende Saison bekannt. Darüber hinaus geht der 22-jährige Flügelstürmer Fabio Schramm mit dem HC TWK Innsbruck in seine bereits fünfte Saison in der Erste Bank Eishockey Liga. Die Tiroler konnten auch Vereinsikone Patrick Mössmer an den Verein binden, der 34-Jährige wird sich fortan um die Koordination der Nachwuchstrainer kümmern.

Der Dienstag [kom:pakt]

Formel 1: Ergebnisse, WM-Stand, Kalender

[PM/RED/ÖHB/ÖVV]

Kategorien
Alles Sport

ÄHNLICHE ARTIKEL