[kom:pakt] Keine Podestplätze für ÖSV-Team in Stockholm

Haver-Löseth und Zenhäusern Überraschungssieger im Parallel-Bewerb
Marcel Hirscher 2017 © GEPA pictures/ Raiffeisen
Marcel Hirscher 2017 © GEPA pictures/ Raiffeisen

Ski alpin: Der Parallel-Slalom in Stockholm verlief für das ÖSV-Team nicht wunschgemäß. Marcel Hirscher und Michael Matt scheiterten im Viertelfinale an Luca Aerni (SUI). Auch für Bernadette Schild und Katharina Gallhuber war in der zweiten Runde Endstation. Hirscher baute seine Führung im Slalom- und Gesamtweltcup dennoch aus, da für Henrik Kristoffersen (NOR) bereits in Runde eins Endstation war. Es gewannen in Stockholm Nina Haver-Löseth (NOR) und Ramon Zenhäusern (SUI). Zweite wurden Wendy Holdener (SUI) und Andre Myhrer (SWE). Ebenfalls am Podest: Linus Straßer (GER) sowie Petra Vlhova (SVK).

Snowboard: Die ÖSV-Raceboarderin Sabine Schöffmann fällt für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang aus! Die Kärntnerin hat sich am Sonntag bei ihrem Sturz beim Weltcup-Parallelriesentorlauf in Bansko (BUL) einen Bruch des linken Wadenbeins sowie komplexe Bänderverletzungen im linken Sprunggelenk zugezogen.

Ski alpin: Julia Scheib hat sich am ersten Wettkampftag der Junioren Weltmeisterschaft in Davos (SUI) zur Weltmeisterin im Riesentorlauf gekürt. Mit einer Laufzeit von 1:39.66 gewann die Steirerin Gold vor ihrer Mannschaftskollegin Katharina Liensberger. Die Vorarlbergerin blieb nur 0,13 Sekunden hinter Scheib. Die Bronzemedaille ging an die Finnin Riikka Honkanen (+0,94 Sek.).

Fußball: Austria Wien setzt auf Kontinuität und einigt sich mit Sportdirektor Franz Wohlfahrt auf die Verlängerung seines Vertrages bis Sommer 2021. Der von Präsident Wolfgang Katzian vorgebrachte Wahlvorschlag wurde am Montagabend vom Aufsichts- und Verwaltungsrat angenommen.

Fußball: Bundesliga-Tabellenführer SK Puntigamer Sturm Graz gab am Dienstag die Rückkehr von Jakob Jantscher bekannt. Der Offensivspieler hat bei den Schwarz-Weißen einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Nach einem Jahr kehrt Bright Edomwonyi leihweise bis zum Sommer 2018 von Caykur Rizespor zu Sturm zurück. Der Nigerianer ist im Jänner 2017 zum damaligen türkischen Erstligisten ans Schwarze Meer gewechselt.

Der Sonntag [kom:pakt]

Skisport: Wertungen

Formel 1: Ergebnisse, WM-Stand, Kalender

Tennis: Turniere Ergebnisse

tipico Bundesliga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

sky go Erste Liga: Ergebnisse, Tabelle, Termine

Fußball-Ligen international: England, Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich

Europacup: UEFA Champions League, UEFA Europa League

Erste Bank Eishockey-Liga: Spielplan, Ergebnisse

Biathlon: Ergebnisse, Wertungen

(PM/RED)

Kategorien
Alles Sport - Presseinfo
Keine Kommentare

Antwort verfassen

ÄHNLICHE ARTIKEL